Der Ferrari Daytona SP3 begeistert mit 840PS-V12 und legendärem Design. Er führt die Serie der „Icona“-Modelle fort und wird nur an ausgewählte Kunden verkauft.
2022 Ferrari Daytona SP3
Der Ferrari Daytona SP3 begeistert mit klassischem Look und modernster Technik - Ferrari

Das Wichtigste in Kürze

  • Mittelmotor-Hypercar mit 840PS-6,5-Liter-V12
  • Drittes „Icona“-Modell auf Kohlefaser-Plattform
  • Zitiert die legendären Rennwagen 330P3/4, 330P4 und 412P

Nachdem Ferrari in unregelmässigen Abständen besondere Einzelstücke zeigt, kommt der SP3 dennoch überraschend. Denn was die Italiener zum Saisonfinale der Ferrari World Finals in Mugello gezeigt haben, hat niemand erwartet. Der Ferrari Daytona SP3 ist nämlich mehr als ein Einzelstück, er ist ein neues Icona-Modell.

Vor ihm gab es bereits den Monza SP1 und den SP2. Doch im Gegensatz zu den spektakulären Roadstern zitiert der Daytona eine ganz konkrete Vergangenheit. Genau genommen den Dreifach-Sieg in Daytona 1967. Dort standen ein Ferrari 330P3/4, ein 330P4 und ein 412P auf dem Siegertreppchen.

Der Ferrari Daytona SP3 ist eine hinreissende Hommage

2022 Ferrari Daytona SP3
Am Heck des Ferrari Daytona SP3 erkennt man die Rennwagen-Vorfahren am Besten - Ferrari

An diese drei Modelle soll der Mittelmotor-Targa erinnern. Mehr noch, er soll zeigen wie konkurrenzfähig das Antriebskonzept heute noch ist. Herzstück ist ein 6,5-Liter-V12, der ohne Turbo- oder Hybridaufladung auskommt. Seine Leistung ist mit 840PS dennoch unglaublich, auch das Drehmoment begeistert mit 697Nm.

Damit beschleunigt der Ferrari Daytona SP3 in 2,85 Sekunden auf 100km/h, die 200er-Marke nimmt er in 7,4 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 340km/h. Doch eigentlich liegt der Fokus auf Querdynamik.

Der aerodynamisch effizienteste Ferrari aller Zeiten

2022 Ferrari Daytona SP3
Nicht nur der Diffusor des Ferrari Daytona SP3 macht ihn zum aerodynamischsten Ferrari aller Zeiten - Ferrari

Dazu ist der Ferrari Daytona SP3 der aerodynamisch effizienteste Ferrari aller Zeiten geworden. Feinarbeit im Windkanal macht es möglich und zeigt, dass auch ein tolles Design funktional sein kann. Denn die Mischung aus Retro-Zitaten und moderner Luftleitung hat beim Dytona einen ganz besonderen Reiz.

Auch im Interieur ist das Spiel aus Vergangenheit und Moderne fortgesetzt. Die einteilig wirkende Sitzbank sind in Wahrheit fest mit dem Monocoque verankerte Rennsitze. Man stellt stattdessen die Pedalerie passend zur Körpergrösse ein. Dazu kommen ein Digitalcockpit und modernste Fahrhilfen wie F1-trac und e-Diff 3.

Kaufen kann man den Ferrari Daytona SP3 nicht (mehr)

2022 Ferrari Daytona SP3
Was aussieht wie eine bequeme Sitzbank ist ein handfester Carbon-Schalensitz der fest mit dem Chassis verankert ist - Ferrari

Am Ende bleibt der Preis. Doch er kann egal sein, denn Ferrari hat natürlich alle Daytona SP3 bereits versprochen. Wie viele Exemplare gebaut werden ist indes unklar, man darf aber nur von wenigen Dutzend ausgehen. Wenn überhaupt.

Allerdings kann man sich auch nur an den Bildern erfreuen. Denn selten war ein modernes Auto schöner, als das Überraschungsgeschenk aus Maranello.

Mehr zum Thema:

Ferrari