Der bestbezahlte Runningback der NFL, Christian McCaffrey, muss beim Spiel gegen die Houston Texans wegen einer Muskelverletzung frühzeitig das Feld verlassen.
NFL
Carolina Panthers Running Back Christian McCaffrey verlässt das Feld. - dpa-infocom GmbH

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Carolina Panthers feiern den dritten Sieg im dritten Saisonspiel.
  • Beim 24:9 gegen die Houston Texans verletzt sich allerdings Christian McCaffrey.
  • Wie lange der Star-Runningback fehlen wird, ist noch nicht bekannt.

NFL-Star Christian McCaffrey hat sich beim 24:9-Auswärtssieg der Carolina Panthers gegen die Houston Texans verletzt.

Der bestbezahlte Runningback der NFL musste wegen einer Muskelverletzung am Gesäss schon im 2. Viertel das Feld verlassen und konnte nicht mehr weitermachen.

Ohne den 25-Jährigen brauchten die Panthers lange, um sich neu zu orientieren und das Spiel am Ende deutlich zu gewinnen. Ob und wie lange McCaffrey ausfallen wird, war zunächst unklar.

Bei Carolina überzeugt derweil Quarterback Sam Darnold. Er bringt 23 von 34 Pässen für 304 Yards an. Dazu läuft er zweimal selber in die Endzone.

Mehr zum Thema:

NFL