Stan Wawrinka macht einen Abstecher! Der Tennis-Crack besuchte die Fashion Week Paris. Wirklich angetan war der Romand von den neusten Mode-Trends aber nicht.
Wawrinka
Stan Wawrinka an der Fashion Week Paris. Alle lachen und fotografieren mit den Handys. Ausser Stan. - dukas

Das Wichtigste in Kürze

  • Stan Wawrinka schuftet derzeit an seinem Tennis-Comeback.
  • Als Abwechslung setzte sich der 36-Jährige an der Fashion Week Paris in die erste Reihe.
  • Begeisterungsstürme dürfte die Gala bei «Stan» nicht ausgelöst haben.

Lange ist es her: Im März bestritt Stan Wawrinka (36) seine letzte Partie. Seither folgten zwei Operationen am Fuss und viel Aufbau-Training. Eine harte Zeit für den dreifachen Grand-Slam-Champion. Da kommt etwas Ablenkung doch genau richtig!

Wawrinka
Bitte einmal lächeln, Stan Wawrinka. - dukas

Diese fand Wawrinka an der Fashion Week Paris: In der ersten Reihe sitzend, durfte er aus nächster Nähe die neusten Trends aus der Modewelt bestaunen.

Durfte? Schaut man sich den Tennis-Crack auf Bildern der Gala an, wäre der richtige Ausdruck wohl eher «musste».

Stan Wawrinka
Scheint sich für die Fashion Week Paris nicht wirklich begeistern zu können: Stan Wawrinka (l.). - Dukas

Dabei war er doch der Hahn im Korb. Während seine viele weiblichen Platznachbarinnen begeistert ihre Handys zückten, lachten und Fotos schossen, sass Wawrinka teilnahmslos, fast gelangweilt daneben.

«Stan» hätte durchaus Grund gehabt, etwas mehr Begeisterung zu zeigen. Denn modemässig musste sich der Romand nicht verstecken.

Zu schlichten Schuhen und Jeans trug er ein auffallend farbiges Sakko – und zog damit sicherlich die Blicke auf sich.

Stan Wawrinka
Stan Wawrinka erscheint mit farbigem Sakko an der Fashion Week Paris. - Twitter/@dm_mauron

Wie gefällt Ihnen das Outfit von Stan in Paris?

Übrigens: Es war nicht das erste Mal, dass «Stan» in der Mode-Metropole Paris mit einem Kleidungsstück für Aufsehen sorgte.

Stan Wawrinka
Mit dieser rot-weissen-Karomuster-Hose schrieb Stan Wawrinka Geschichte. - keystone

Auf dem Weg zum French-Open-Titel 2015 trug der 36-Jährige eine Mischung aus Pyjama- und Badehose mit rot-weissem Karomuster. Und wurde so in der Stadt der Mode zum Gesprächsthema Nummer eins. Heute geniessen die Hosen Kultstatus.

Stan Wawrinka
Zuletzt zeigte sich Wawrinka auf Instagram in Paris.
Stan Wawrinka
Auf dem Trainingsgelände von PSG arbeitete der mittlerweile 36-Jährige an seinem Comeback.

Mehr zum Thema:

Gala