Jil Teichmann (24) ist in der ersten Runde des WTA-1000 Turniers in Montreal ausgeschieden. Die Schweizerin verliert gegen Danielle Collins mit 6:4, 1:6, 3:6.
Jil Teichmann
Jil Teichmann nach dem Match gegen Danielle Collins in Montreal. - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Jil Teichmann (24) konnte sich in Montreal nicht gegen Danielle Collins durchsetzen.
  • Die Schweizerin verlor gegen die Amerikanerin mit 6:4, 1:6, 3:6.

Jil Teichmann ist, wie zuvor Viktorija Golubic, am WTA-1000-Turnier in Montreal, Kanada, bereits in der Startrunde ausgeschieden. Sie verlor gegen die Amerikanerin Danielle Collins mit 6:4, 1:6, 3:6.

Die Schweizerin konnte zwar den ersten Satz für sich entscheiden und lag im zweiten Durchgang 1:0 in Führung. Doch dann verlor sie sieben Games in Folge gegen ihre formstarke Gegnerin.

Mit einem Break im dritten Satz konnte Collins ihren elften Sieg in Folge feiern. Zuvor gewann die Weltnummer 28 bereits die Turniere in Palermo und San Jose.

Mehr zum Thema:

Viktorija Golubic WTA