Hochkarätige Teilnehmer in Wien. Bei den Erste Bank Open werden insgesamt sieben von acht Indian-Wells-Viertelfinalisten auf dem Court stehen.
Alexander Zverev ATP Wien
Olympiasieger Alexander Zverev tritt beim ATP-Turnier in Wien an. - dpa

Das Wichtigste in Kürze

  • An dem Erste Bank Open in Wien werden Top-Spieler erwartet.
  • Die österreichischen Tennisfans können sich über sieben Indien-Wells-Finalisten freuen.
  • Die Vorbereitungen laufen schon auf Hochtouren.

Österreichische Tennisfans können sich freuen. Sieben von acht Indian-Wells-Viertelfinalisten werden bei dem Erste Bank Open in Wien auf dem Court stehen. In der Stadthalle laufen bereits die Vorbereitungen auf Hochtouren.

Die grossen Stars in Wien sind unter anderem Olympiasieger Alexander Zverev und Stefanos Tsitsipas. Auch Hubert Hurkacz, Diego Schwartzman, Grigor Dimitrov, Matteo Berrettini und Casper Ruud treten an. Alle sieben standen in Indian Wells im Viertelfinal.

Und auch abseits der Top-Stars sind beim ATP-500-Turnier in der Wiener Stadthalle grosse Namen dabei. So sind zum Beispiel Kei Nishikori oder Kevin Anderson auf der Nennliste. Beide müssten nach aktuellem Stand sogar durch die Qualifikation.

Mehr zum Thema:

Alexander Zverev Kei Nishikori Indian Wells ATP