Fabian Cancellara organisiert seit seinem Rücktritt Rennen für Velobegeisterte aller Alters-Gruppen. Teilgenommen hat auch SRF-Mann Rainer Maria Salzgeber.
Fabian Cancellara
Fabian Cancellara und Rainer Maria Salzgeber bei der «Chasing Cancellara». - Instagram

Das Wichtigste in Kürze

  • Rainer Maria Salzgeber ist Teilnehmer beim Velo-Rennen «Chasing Cancellara».
  • Der SRF-Mann imponiert Olympiasieger und Organisator Fabian Cancellara.

Die Karriere von Fabian Cancellara ist beeindruckend: Viermal Weltmeister im Zeitfahren, zweifacher Olympia-Sieger im Zeitfahren sowie der Tour-de-Suisse-Triumph sind nur einige seiner Erfolge. Im Jahr 2016 gibt der heute 40-Jährige seinen Rücktritt vom Rad-Sport bekannt.

Fabian Cancellara
Fabian Cancellara beendet 2016, kurz nach seinem zweiten Olympiasieg im Zeitfahren, seine Karriere. - Keystone

Seither ist er mit seiner Agentur «Sette Sports» im Sportmanagement tätig. Und organisiert auch das Velo-Rennen «Chasing Cancellara». Vom Anfänger bis zum Halb-Profi sind alle willkommen, wie es auf dem Anmelde-Formular heisst. Auch SRF-Mann Rainer Maria Salzgeber.

Fabian Cancellara
Rainer Maria Salzgeber hat es geschafft. Nach über 15 Stunden Fahrt kommt er in Zermatt an.
Fabian Cancellara
Der SRF-Mann jubelt nach der Zieldurchfahrt.
Fabian Cancellara
Und holt sich die Gratulationen von Fabian Cancellara ab.
Fabian Cancellara
Cancellara ist von der Leistung des Moderators beeindruckt.
Fabian Cancellara
Man sehe es Salzgeber zwar nicht an, aber er sei topfit.

Der Moderator nahm an der jüngsten Ausgabe vergangene Woche teil. Der 52-Jährige gab eine gute Figur ab, wie Cancellara in seinem Tagebuch in der «Weltwoche» schreibt.

«Der Erste, der um 1.15 Uhr startete, war übrigens Rainer Maria Salzgeber. Man würde es dem TV-Mann ja nicht unbedingt zutrauen, aber er befindet sich in Topform.»

Das Rennen habe sich über 280 Kilometer, 6500 Höhenmeter und die drei Pässe Glaubenbielen, Brünig und Grimsel erstreckt. Für die Strecke benötigte Salzgeber 15 Stunden und 20 Minuten. Los ging es in Zürich Albisrieden, die Zieleinfahrt war in Zermatt.

Würden Sie sich zutrauen, mit dem Velo von Zürich nach Zermatt zu fahren?

Salzgeber stehe sinnbildlich für die Kundschaft, so Cancellara: Menschen aller Altersklassen, gesellschaftlichen Schichten und sportlichen Ambitionen. Insgesamt hätten rund 400 Menschen teilgenommen.

Mehr zum Thema:

Rainer Maria Salzgeber Moderator Weltwoche Olympia 2021 SRF