Djordje Nikolic patzt gegen den FC Vaduz entscheidend. Und das nicht zum ersten Mal. Hat der FC Basel etwa ein Goalie-Problem? Ein Ersatz stünde bereit.
Hat der FC Basel ein Goalie-Problem, Ciriaco Sforza? - Nau.ch

Das Wichtigste in Kürze

  • Beim 2:2 des FC Basel gegen Vaduz unterläuft Goalie Djordje Nikolic ein Lapsus.
  • Schon im verlorenen Cupfinal gegen YB patzte der Keeper entscheidend.
  • Trotzdem sieht FCB-Trainer Ciriaco Sforza keinen Handlungsbedarf.

Nur einen Punkt holt sich der FC Basel beim 2:2 zum Saisonauftakt gegen den FC Vaduz. Und das erst noch zuhause. Trotz zweimaliger Führung gelingt es dem Team von Neo-Trainer Sforza nicht, mit einem Dreier in die neue Saison zu starten.

Besonders bitter: Der Ausgleich der Ländle-Kicker kommt aus heiterem Himmel. Und geht nach einem Schnitzer auf die Kappe von Goalie Djordje Nikolic. Ausgerechnet Nikolic!

Dieser Nikolic-Lapsus schenkt Vaduz den Ausgleich. - YouTube/@SRF Sport

Schon im Cupfinal gegen YB greift der Nachfolger von Jonas Omlin (neu in Montpellier) daneben. Er verschätzt sich bei einem Distanzschuss von Marvin Spielmann – das Tor bringt die Entscheidung zu Ungunsten des FC Basel.

Im Cupfinal greift der FCB-Goalie gegen Spielmann daneben. - YouTube/@SRF Sport

Sforza will seinen Goalie unterstützen

Hat der FC Basel etwa ein Goalie-Problem, Ciriaco Sforza? «Nein, das haben wir nicht», antwortet der neue Coach bestimmt. «Am Donnerstag hat er eine hervorragende Leistung gezeigt, heute hatte er einen kurzen Lapsus drin.» Doch Sforza relativiert: «Das gehört dazu, wir unterstützen ihn trotzdem.»

FC Basel Lindner
Heinz Lindner war bei GC Captain – jetzt ist er Ersatzgoalie beim FC Basel. - Keystone

Pikant: Mit Heinz Lindner hat der FC Basel Anfang September einen zweiten Goalie verpflichtet. Der 30-jährige Österreicher ist routinierter als Nikolic – und hat auch 28 Länderspiele auf dem Buckel. Bei GC hat sich Lindner trotz des Abstiegs stets gute Noten verdient.

Wichtige Woche für den FC Basel

Wie lange hält Ciriaco Sforza noch an Djordje Nikolic fest? Noch hat der 23-jährige Serbe nicht bewiesen, dass er Jonas Omlin wirklich ersetzen kann.

Soll der FC Basel den Goalie wechseln?

Bereits am Donnerstag kommt es in der Quali zur Europa League zum kapitalen Spiel gegen Anorthosis Famagusta. Und am Sonntag wartet das schwierige Auswärtsspiel bei Genf. Dort holten die Bebbi letzte Saison nur einen Punkt aus zwei Spielen.

Mehr zum Thema:

FC Vaduz Trainer Kicker BSC Young Boys GC Europa League FC Basel