Showdown in Baku! Die Nati trifft im letzten Gruppen-Spiel an der Euro 2020 auf die Türkei. Ein Sieg ist Pflicht – bedeutet aber nicht das sichere Weiterkommen.
Euro 2020
Von Captain Granit Xhaka und seinen Mitspielern ist heute gegen die Türkei eine Reaktion gefragt. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Schweizer Nati spielt heute (18 Uhr) gegen die Türkei.
  • Auch bei einem Sieg wären Xhaka & Co. nicht fix im Achtelfinal.

Alle Augen sind heute auf Baku gerichtet. Im letzten Gruppenspiel braucht die Schweiz gegen die Türkei (18 Uhr) einen Sieg. Sonst ist die Euro 2020 für die Nati so gut wie vorbei.

Gewinnt die Schweiz heute gegen die Türkei?

Doch: Auch mit einem Dreier gegen die Türken beginnt anschliessend die grosse Rechnerei. Gut möglich, dass Xhaka & Co. noch tagelang um den Achtelfinal zittern müssen.

Wird Nati schlechtes Torverhältnis an Euro 2020 zum Verhängnis?

Neben den sechs Gruppensiegern und Gruppenzweiten kommen auch die vier besten Gruppendritten weiter. Bei Punktgleichheit wird für die Platzierung innerhalb der Gruppe zunächst der direkte Vergleich der betroffenen Teams gezogen.

euro 2020
Nach der 0:3-Pleite gegen Italien ist die Schweiz unter Druck.
Euro 2020
Im letzten Gruppenspiel muss ein Sieg her.
Euro 2020
Heute um 18 Uhr spielt die Schweiz in Baku gegen die Türkei.
Euro 2020
Wales mit Superstar Gareth Bale hat das um fünf Tore bessere Torverhältnis als die Schweiz.
euro 2020
Im letzten Spiel treffen die Waliser auf das bereits im Achtelfinal stehende Italien.

Im Schweizer Fall wäre der direkte Konkurrent um Platz zwei Wales. Weil die Schweiz gegen Wales, das vier Punkte hat (Niederlage gegen Italien vorausgesetzt), Remis spielte, sind die nächsten Kriterien: Tordifferenz sowie die höhere Anzahl an Toren.

EM: Gruppe ASpSNUTorePkt
1.Italien LogoItalien33007:09
2.Wales LogoWales31113:24
3.Schweiz LogoSchweiz31114:54
4.Türkei LogoTürkei30301:80

Wales hat aktuell ein um fünf Treffer besseres Torverhältnis als die Schweiz. Vermutlich käme es bei einem Sieg der Petkovic-Elf also zum Vergleich mit allen anderen Gruppen-Dritten.

2016 reichten vier Punkte für Achtelfinal-Quali

Hier wird nach folgendem Prozedere entschieden: Höhere Punktzahl, bessere Tordifferenz, Anzahl erzielte Tore, Anzahl Siege sowie die geringere Anzahl an Strafpunkten.

euro 2020
Möglich, dass die Schweiz erst am Mittwoch weiss, ob man im Achtelfinal der Euro 2020 steht. - Keystone

Weil die Schweiz an der Euro 2020 in der Gruppe A spielt, benötigen Xhaka & Co. womöglich viel Geduld. Um sich für den Achtelfinal zu qualifizieren, muss die Nati zwei andere Gruppen-Dritte ausschalten.

Möglich ist ein Weiterkommen am Sonntag, Montag, Dienstag oder erst am Mittwoch.

Die Schweiz steht am Sonntag sicher im Achtelfinal, wenn...

...sie gegen die Türkei gewinnt und Wales gegen Italien verliert. Sie müsste allerdings den Fünf-Tore-Rückstand auf die Waliser wettmachen. Dann wäre die Nati als Gruppen-Zweiter sicher weiter.

Diese Resultate erhofft sich die Schweiz in der Gruppe B (Montag):

Belgien gewinnt gegen Finnland oder Dänemark schlägt die Russen. In diesem Fall wäre der Gruppen-Dritte sicher hinter der Schweiz.

Dieses Resultat erhofft sich die Schweiz in der Gruppe C (Montag):

Die Ukraine und Österreich spielen nicht unentschieden. In diesem Fall wäre der Gruppen-Dritte sicher hinter der Schweiz.

Dieses Resultat erhofft sich die Schweiz in der Gruppe D (Dienstag):

Kroatien und Schottland spielen unentschieden. In diesem Fall wäre der Gruppen-Dritte sicher hinter der Schweiz.

Dieses Resultat erhofft sich die Schweiz in der Gruppe E (Mittwoch):

Polen gewinnt nicht gegen Schweden. In diesem Fall wäre der Gruppen-Dritte sicher hinter der Schweiz.

Dieses Resultat erhofft sich die Schweiz in der Gruppe F (Mittwoch):

Portugal verliert gegen Frankreich. In diesem Fall wäre der Gruppen-Dritte sicher hinter der Schweiz.

Die Schweiz scheidet in der Vorrunde aus, wenn...

...sie gegen die Türkei verliert.

...sie gegen die Türkei unentschieden spielt und Kroatien und/oder Spanien im letzten Gruppenspiel punktet.

...sie nur einen Mini-Sieg feiert und vier andere Gruppen-Dritte ebenfalls vier Punkte aufweisen.

So steht es in den anderen Gruppen an der Euro 2020:

EM: Gruppe BSpSNUTorePkt
1.Belgien LogoBelgien33007:19
2.Dänemark LogoDänemark31205:43
3.Finnland LogoFinnland31201:33
4.Russland LogoRussland31202:73
EM: Gruppe CSpSNUTorePkt
1.Holland LogoHolland33008:29
2.Österreich LogoÖsterreich32104:36
3.Ukraine LogoUkraine31204:53
4.Mazedonien LogoMazedonien30302:80
EM: Gruppe DSpSNUTorePkt
1.England LogoEngland32012:07
2.Kroatien LogoKroatien31114:34
3.Tschechien LogoTschechien31113:24
4.Schottland LogoSchottland30211:51
EM: Gruppe ESpSNUTorePkt
1.Schweden LogoSchweden32014:27
2.Spanien LogoSpanien31026:15
3.Slowakei LogoSlowakei31202:73
4.Polen LogoPolen30214:61
EM: Gruppe FSpSNUTorePkt
1.Frankreich LogoFrankreich31024:35
2.Deutschland LogoDeutschland31116:54
3.Portugal LogoPortugal31117:64
4.Ungarn LogoUngarn30123:62

Mehr zum Thema:

Petkovic Mini Euro 2020