Nicolo Napoli ist zurück! Zum 8. Mal stellt der rumänische FC U Craiova den Ex-Juve-Spieler an die Seitenlinie. Einige Fans finden es langsam nicht mehr lustig.
FC U Craiova
Nicolo Napoli ist neuer Trainer des FC U Craiova – mal wieder. - FC U Craiova
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Nicolo Napoli heuert als Manager zum 8. Mal beim rumänischen FC U Craiova an.
  • Empfangen wurde der ehemalige Juve-Profi von einigen Fans, die ihn nicht mehr wollen.
  • Das Debüt verlor Napoli mit 2:3.

Der FC U Craiova aus der höchsten rumänischen Fussballliga schreibt mit Nicolo Napoli Geschichte – erneut. Der ehemalige Profifussballer von Juventus Turin wird bereits zum achten Mal eingestellt.

In den Jahren 2004 bis 2020 war Napoli mehrmals entweder Trainer oder technischer Direktor. Das Engagement dauerte jeweils nicht lange – bei seinem ersten Trainerjob in Craiova wurde er nach drei Spielen entlassen.

Fans wollen ihn nicht mehr

Nun ist Nicolo Napoli also wieder zurück. Bei seiner Ankunft wurde der 59-jährige Italiener aber nicht wie ein langersehnter Heilsbringer empfangen.

FC U Craiova
Der FC U Craiova spielt keine gute Saison. - FC U Craiova

Am Flughafen versammelten sich einige Fans – und baten ihn, wieder zu gehen, wie «Derbyderbyderby.it» berichtet.

«Wir haben genug von dieser Seifenoper. Wir haben nichts gegen Sie persönlich, aber wir wollen Sie nicht mehr. Bitte gehen Sie», sollen die Anhänger des Klubs gefordert haben.

Verstehen sie den Ärger der Fans?

FC U Craiova erlebt keine gute Saison

Napoli ist bereits der fünfte Übungsleiter des FC U Craiova in dieser Saison. Nach 22 Spieltagen steht man in der Liga auf Platz 14 von 16. Das erneute Debüt verlor Nicolo Napoli übrigens mit 2:3.

Mehr zum Thema:

Juventus Flughafen Liga Trainer