Bruno Peres und Gervinho wechseln zum türkischen Fussballverein Trabzonspor. Dies wurde offiziell bestätigt, sie sind sogar bereits in der Türkei.
Trabzonspor
Bruno Peres (links) und Gervinho (rechts) sind bereits in der Türkei. Sie werden in der nächsten Saison für Trabzonspor aufs Feld auflaufen. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Der Transfer von Gervinho und Bruno Peres nach Trabzonspor ist fix.
  • Die beiden Fussballer sind bereits in der Türkei gelandet.
  • Beide kommen aus der italienischen Liga A zum türkischen Süper-Lig-Verein.

Trabzonspor konnte am letzten Spieltag noch ein 2:1-Heimsieg gegen Genclerbirligi nach Hause bringen.

Nach dem Spiel äusserte sich der Präsident des türkischen Fussballvereins erstmals zu den Neuzugängen der nächsten Saison. Dies berichtete das türkische Fussballportal «Gazete Futbol».

Präsident von Trabzonspor: «Transfers sind fix»

Er bestätigte den Wechsel von Bruno Peres und Gervinho zu Trabzonspor: «Läuft alles nach Plan, werden Peres und Gervinho innerhalb von acht bis zehn Tagen zur Unterschrift nach Trabzon kommen. Diese zwei Transfers sind fix», erklärte Ali Agaoglu.

Trabzonspor Bruno Peres
Zlatan Ibrahimovic (l) vom AC Mailand und Bruno Peres vom AS Rom kämpfen um den Ball. Foto: Fabio Ferrari/LaPresse/AP/dpa - dpa-infocom GmbH

Mittlerweile sind die beiden Spieler in der Türkei gelandet. Bevor sie das blaue Trikot anziehen können, müssen sie sich allerdings einem Gesundheitscheck unterziehen. Bis zum Saisonstart am 28. Juni werden sie auf dem Mehmet Ali Yilmaz-Trainingsgelände untergebracht.

Wechsel aus der italienischen Liga

Gervinho und Peres kommen beide aus der italienischen Liga A. Seit 2018 spielt der 34-jährige Gervinho für Parma Calcio. Er absolvierte insgesamt 85 Spiele im Trikot von Parma.

Trabzonspor
Gervinho von der Elfenbeinküste wird zum türkischen Verein Trabzonspor wechseln. - Keystone

Der 31-jährige Peres wechselte 2017 vom FC Turin nach Rom. In den folgenden Spielzeiten wurde der er aber immer wieder in seine Heimat verliehen. Seit 2020 läuft Bruno Peres wieder für die AS Rom aufs Feld.

Mehr zum Thema:

AS Rom Liga