Mit einer Tor-Gala hat der FC Liverpool von Trainer Jürgen Klopp den durchwachsenen Saisonstart vergessen gemacht.
Liverpool FC Premier LEague
Roberto Firmino (r.) trifft beim 9:0 gegen Bournemouth doppelt und liefert drei Assists. - keystone
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Liverpool und ManCity feiern am Samstag erwartete Siege.
  • Die Reds demontieren Bournemouth, City dreht einen 0:2-Rückstand.

Die Reds demontierten Aufsteiger AFC Bournemouth mit 9:0 und egalisierten damit die höchsten Erfolge in der Geschichte der Premier League von Manchester United und Leicester City.

In Roberto Firmino hatte Liverpool den überragenden Spieler der Partie. Durch den ersten Saisonsieg steht die Mannschaft des deutschen Trainers mit fünf Punkten im Tabellen-Mittelfeld.

Wer wird Meister?

Mann des Tages war der frühere Hoffenheimer Firmino. Der Brasilianer legte die Treffer von Luis Diaz, Harvey Elliott und Trent Alexander-Arnold auf und erzielte selbst zwei Tore. Virgil van Dijk, Chris Mepham (Eigentor), Fábio Carvalho und erneut Diaz machten den Kantersieg perfekt.

Haaland markiert ersten Hattrick für ManCity

Dank eines Hattricks von Erling Haaland innerhalb von 19 Minuten drehte Manchester City beim 4:2 gegen Crystal Palace die Partie. Durch ein Eigentor von John Stones und Joachim Andersen lag die Star-Truppe von Pep Guardiola zur Pause 0:2 zurück.

Bernardo Silva und der Ex-Dortmunder Haaland mit seinen Saisontoren vier, fünf und sechs sorgten für den dritten Saisonerfolg.

Erling Haaland (r) von Manchester City erzielt das 2:2.
Erling Haaland (r) von Manchester City erzielt das 2:2. - Nick Potts/PA/AP/dpa

Ohne den gesperrten Thomas Tuchel kam der FC Chelsea gegen Leicester City zu einem knappen 2:1. Englands Nationalspieler Raheem Sterling traf dabei erstmals für die Blues.

Chelsea musste rund eine Stunde in Unterzahl agieren, weil Conor Gallagher die Gelb-Rote Karte sah. Bei den Gästen fehlte Wesley Fofana, der kurz vor einem Wechsel zum Tuchel-Team steht.

Premier LeagueSpSNUTorePkt
1.Arsenal LogoArsenal761017:718
2.Manchester City LogoManchester City750223:617
3.Tottenham Hotspur LogoTottenham Hotspur750218:717
4.Brighton Hove Albion LogoBrighton Hove Albion641111:513
5.Manchester United LogoManchester United64208:812
6.Fulham LogoFulham732212:1111
7.Chelsea LogoChelsea63218:910
8.FC Liverpool LogoFC Liverpool621315:69
9.Brentford LogoBrentford722315:129
10.Newcastle United LogoNewcastle United71158:78
11.Leeds United LogoLeeds United622210:108
12.AFC Bournemouth LogoAFC Bournemouth72326:198
13.Everton LogoEverton71245:67
14.FC Southampton LogoFC Southampton72417:117
15.Aston Villa LogoAston Villa72416:107
16.Crystal Palace LogoCrystal Palace61237:96
17.Wolverhampton LogoWolverhampton71333:76
18.West Ham LogoWest Ham71513:94
19.Nottingham LogoNottingham71516:174
20.Leicester City LogoLeicester City706110:221

Mehr zum Thema:

Manchester United AFC Bournemouth Raheem Sterling Roberto Firmino Manchester City Crystal Palace Leicester City Bernardo Silva Pep Guardiola Thomas Tuchel Jürgen Klopp FC Chelsea Trainer Premier League Liverpool Gala Hattrick Erling Haaland