Der Gegner von Real Madrid im spanischen Supercup ist bekannt. Bilbao setzt sich in Saudi-Arabien gegen Atlético Madrid durch.
Real Madrid Bilbao
Athletic Bilbao schaltet Atletico aus und steht jetzt im Supercup-Final gegen Real Madrid. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Der spanische Supercup findet derzeit in Saudi-Arabien statt.
  • Athletic Bilbao steht nach dem Sieg über Atlético im Final gegen Real.

Titelverteidiger Athletic Bilbao hat erneut den Final des spanischen Supercups erreicht. Und trifft dort am Sonntag auf Rekordmeister Real Madrid.

Die Basken siegten im saudi-arabischen Riad gegen Ligarivale Atlético Madrid 2:1. Yeray (77') und Nico Williams (81') drehten mit einem Doppelschlag das Spiel. Dies, nachdem Atlético durch ein Eigentor von Unai Simon (62') in Führung gegangen war.

Real Madrid hatte sich am Mittwoch im Clasico mit 3:2 nach Verlängerung gegen den FC Barcelona durchgesetzt. Den entscheidenden Treffer erzielte der 23-jährige Federico Valverde.

Mehr zum Thema:

Athletic Bilbao Real Madrid