Im Sommer verlässt Gareth Bale Real Madrid. Noch ist unklar, wohin sein Weg geht. Der FC Southhampton ist aber eine Option.
gareth bale
Gareth Bale spielt in der Nationalmannschaft von Wales. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Gareth Bale und Real Madrid werden schon bald getrennte Wege gehen.
  • Der Fussballer könnte dann für den FC Southampton im Einsatz stehen.
  • Das Ende seiner Karriere ist auch eine Möglichkeit.

Seine Zeit bei Real Madrid war stark geprägt von Verletzungen und Ausfällen. Nun neigt sich er Vertrag von Gareth Bale mit dem spanischen Klub dem Ende zu. Im Sommer wird er Madrid verlassen.

Insgesamt kommt der Waliser auf drei Pflichtspieleinsätze. Auch ein Karriereende stünde nicht ausser Frage, so «El Nacional».

Trotzdem soll seine sportliche Reise weitergehen. Demnach diskutiert der FC Southampton über eine Verpflichtung des 32-Jährigen im Winter.

Die Übernahme des Spielers sollte ohne Probleme möglich sein. Dies, weil sich vor kurzem der serbische Milliardär Dragan Solak 80 Prozent der Anteile für rund 125 Millionen Franken sicherte.

Mehr zum Thema:

Franken Gareth Bale FC Southampton Real Madrid