Grosser Erfolg für Wales. Die Mannschaft um Superstar Gareth Bale sichert sich an der Euro 2020 trotz Pleite gegen Italien das Ticket für den Achtelfinal.
Euro 2020
Die Spieler von Wales freuen sich über den Achtelfinal an der Euro 2020. - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Wales unterliegt Italien an der Euro 2020 mit 0:1.
  • Dennoch schaffen es die Waliser als Gruppenzweiter in die nächste Runde.
  • Die Schweizer Nati schlägt die Türkei, muss aber dennoch zittern.

Italien macht mit dem 1:0-Sieg gegen Wales den Gruppensieg klar. Die Italiener stehen mit dem Punktemaximum an der Spitze.

Trainer Mancini rotiert für das Spiel gegen die Waliser mächtig durch. Er nimmt gleich acht Änderungen im Vergleich zum Schweiz-Spiel vor. Viele der Stammspieler sitzen zunächst auf der Bank.

Rom Euro 2020
Die Italiener sichern sich mit einem Sieg gegen Wales den Gruppensieg. - keystone

Dennoch dominiert die «Squadra Azzurra» das Spiel über weite Strecken. Pessina (39’) ist der einzige Torschütze der Partie.

Wales muss nach dem Seitenwechsel lange in Unterzahl agieren. Und kann keinen eigenen Torerfolg feiern.

Hat sich Wales das Achtelfinal-Ticket verdient?

Die Waliser verlieren die Partie, dürfen sich aber dennoch freuen. Dank dem besseren Torverhältnis steht das Team von Trainer Robert Page an der Euro 2020 im Achtelfinal. Dafür muss die Schweizer Nati weiter zittern.

EM: Gruppe ASpSNUTorePkt
1.Italien LogoItalien33007:09
2.Wales LogoWales31113:24
3.Schweiz LogoSchweiz31114:54
4.Türkei LogoTürkei30301:80

Mehr zum Thema:

Schweizer Nati Gareth Bale Trainer Euro 2020