Nach zuletzt elf Spielen ohne Niederlage unterliegt der VfB Stuttgart auswärts bei Werder Bremen mit 1:2.
Bundesliga
Stuttgarts Cheftrainer Sebastian Hoeness (r) steht mit seinem Trainerteam nach dem Spiel auf dem Platz.pa - dpa

Das Wichtigste in Kürze

  • Der VfB Stuttgart verliert auswärts gegen Werder Bremen mit 1:2.
  • Es ist ein kleiner Dämpfer im Rennen um die Champions-League-Plätze.
Ad

Stuttgart kassiert in der Bundesliga die erste Niederlage seit elf Spielen. Die drittplatzierten Schwaben verlieren in der 30. Runde in Bremen mit 1:2.

Zwei Tore des zuvor zwei Monate ohne Treffer gebliebenen Marvin Ducksch sorgten für den Bremer Sieg. Die Stuttgarter kamen in der 71. Minute durch Denis Undav nur noch zum Anschlusstor.

Der Schweizer U21-Internationale Leonidas Stergiou stand für die Stuttgarter zum zweiten Mal in Folge in der Startformation, musste seinen Platz aber schon zur Pause räumen.

1. Bundesliga - Bundesliga (29.05.2024)
Sp
S
N
U
Tore
Pkt
1.
Bayer Leverkusen Logo
34
28
0
6
89:24
90
2.
VfB Stuttgart Logo
34
23
7
4
78:39
73
3.
Bayern München Logo
34
23
8
3
94:45
72
4.
RB Leipzig Logo
34
19
7
8
77:39
65
5.
Borussia Dortmund Logo
34
18
7
9
68:43
63
6.
Eintracht Frankfurt Logo
34
11
9
14
51:50
47
7.
1899 Hoffenheim Logo
34
13
14
7
66:66
46
8.
FC Heidenheim Logo
34
10
12
12
50:55
42
9.
Werder Bremen Logo
34
11
14
9
48:54
42
10.
SC Freiburg Logo
34
11
14
9
45:58
42
11.
FC Augsburg Logo
34
10
15
9
50:60
39
12.
VfL Wolfsburg Logo
34
10
17
7
41:56
37
13.
FSV Mainz 05 Logo
34
7
13
14
39:51
35
14.
Borussia Mönchengladbach Logo
34
7
14
13
56:67
34
15.
Union Berlin Logo
34
9
19
6
33:58
33
16.
VfL Bochum Logo
34
7
15
12
42:74
33
17.
FC Köln Logo
34
5
17
12
28:60
27
18.
SV Darmstadt 98 Logo
34
3
23
8
30:86
17
Ad
Ad

Mehr zum Thema:

Werder BremenVfB StuttgartBundesliga