Fussball-Zweitligist 1. FC Heidenheim hat Mittelfeldspieler Merveille Biankadi an den Drittligisten TSV 1860 München verliehen.
Der 1. FC Heidenheim hat Merveille Biankadi an den Drittligisten TSV 1860 München verliehen. Foto: Stefan Puchner/dpa
Der 1. FC Heidenheim hat Merveille Biankadi an den Drittligisten TSV 1860 München verliehen. Foto: Stefan Puchner/dpa - dpa-infocom GmbH
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Biankadi ist gebürtiger Münchner und wurde in den Nachwuchsleistungszentren des FC Bayern und des FC Augsburg ausgebildet.

Der 25 Jahre alte Linksaussen kommt ab dem 1. Januar zu den Bayern, wie beide Vereine mitteilten. Biankadi wird bis zum Ende der Saison 2021/22 ausgeliehen. Beim FCH besitzt der Offensivspieler noch einen Vertrag bis zum 30. Juni 2023.

Biankadi ist gebürtiger Münchner und wurde in den Nachwuchsleistungszentren des FC Bayern und des FC Augsburg ausgebildet. Im Profibereich spielte er in Elversberg, Erfurt, Rostock, Braunschweig und Heidenheim.

Mehr zum Thema:

FC Augsburg Bayern München