Der SCB verstärkt sich mit einem fünften Ausländer. Der Kanadier Christian Thomas kehrt in die Hauptstadt zurück.
SCB Christian Thomas
Christian Thomas kehrt zum SCB zurück. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Christian Thomas spielte schon 2019/20 für den SCB.
  • Der 29-jährige Stürmer bleibt bis vorerst Ende Saison in Bern.

Der SCB verpflichtet mit Christian Thomas einen fünften Ausländer. Für den 29-jährigen Kanadier ist es eine Rückkehr. Thomas war bereits am Ende der Saison 2019/20 in Bern.

In seinem einzigen Einsatz für den SCB gelang ihm damals ein Tor. Anschliessend wurde die Saison wegen der Corona-Pandemie abgebrochen.

SCB
Der SCB verkündet die Verpflichtung von Christian Thomas. - Twitter/@scbern_news

«Wir haben Ausländer im Team, die seit einiger Zeit angeschlagen sind. Deshalb benötigen wir in diesem Bereich Spielraum. Christian Thomas kennt Bern bereits und seine Qualitäten passen bestens in unsere Liga», erklärt Sportchef Andrew Ebbett die Verpflichtung.

Christian Thomas werde am Mittwoch in Bern eintreffen.

NHL-Erfahrung für den SCB

Der Stürmer spielte zuletzt für Barys Nur-Sultan (neun Spiele, ein Assist) in der KHL. In der Saison 2020/21 stand Thomas bei Kookoo in Finnland unter Vertrag (34 Spiele, 25 Skorerpunkte).

SCB
Erzielte in seinem einzigen Einsatz für den SCB sogleich ein Tor: Christian Thomas. - Keystone

Zudem bringt Thomas NHL-Erfahrung mit. Für die New York Rangers, Montreal und Arizona stand er 27 Mal in Nordamerika auf dem Eis.

Schafft der SCB die Playoff-Qualifikation?

Mehr zum Thema:

New York Rangers Andrew Ebbett Coronavirus Liga NHL