Bei der «Ultimate Fighting Championship Fight Night 208» in London schlägt Volkan Oezdemir Paul Craig einstimmig nach Punkten.
Ultimate Fighting Championship
Der MMA-Fighter Volkan Oezdemir - keystone
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Volkan Oezdemir gewinnt seinen Kampf bei der UFC Fight Night 208 in London.
  • Der Fribourger schlägt den Schotten Paul Craig einstimmig nach Punkten.

Erfolgreicher Tag in London für Volkan Oezdemir! Der Mann aus Fribourg konnte seinen Kampf bei der «Ultimate Fighting Championship Fight Night 208» gewinnen. Der 32-Jährige schlug den Schotten Paul Craig einstimmig nach Punkten.

Die Entscheidung zugunsten des Schweizers hätte allerdings schon früher fallen können. In der dritten Runde stand er kurz vor dem Sieg, musste sich schlussendlich jedoch doch noch gedulden. Mit einem taktisch klugen Auftritt bei seinem dritten Kampf in den letzten zwei Jahren hatte er sich den Sieg verdient.