Conor McGregor beeindruckt mit Bildern, die ihn zurück in körperlicher Topform zeigen. Ein Experte zweifelt nun aber die Echtheit der Muskeln des UFC-Stars an.
Conor McGregor
Conor McGregor zeigte auf Instagram zuletzt seine Muskeln. Aber sind diese überhaupt echt? - Instagram

Das Wichtigste in Kürze

  • Conor McGregor befindet sich wieder im Training und teilt aus diesem einige Eindrücke.
  • Auf diesen Bildern ist bei ihm bereits wieder eine beeindruckende Muskelmasse zu sehen.
  • Experten fragen sich nun, wie er diese so schnell aufgebaut haben soll.

Im Juli zog sich Conor McGregor in einem Kampf eine Fussverletzung zu. In den folgenden Monaten sorgt er zwar weiter regelmässig für Schlagzeilen, im Sport fällt er aber lange aus. Mittlerweile befindet er sich aber wieder im Aufbautraining und arbeitet auf sein Comeback hin.

McGregor zeigt sich in Bildreihe als Muskelprotz

Seine scheinbar unglaublichen Fortschritte dabei dokumentiert er auf Instagram. In einer Bildstrecke ist der bärtige Ire oberkörperfrei zu sehen. Dabei sticht die schier unglaubliche Muskelmasse ins Auge. Der UFC-Star scheint innert kürzester Zeit gewaltig zugelegt zu haben.

Für seine Fans ist er auf diesen Bildern kaum zu erkennen. Viele fragen unter dem Beitrag: «Wer ist denn da zu sehen?» Andere kommentieren – ebenfalls mit einer Prise Ironie – dass McConor nun wohl in die schwere Gewichtsklasse müsse.

Experte hält die Transformation für «nahezu unmöglich»

Auf jeden Fall beeindruckt der 33-Jährige mit den oberköperfreien Bildern. Von diesen sind aber nicht nur die Fans überrascht. Die «Bild» berichtet nämlich von Experten, die an der Echtheit der Bilder zweifeln sollen. Ein vom gleichen Blatt zitierter Personaltrainer bezeichnet eine solche Verwandlung als «nahezu unmöglich».

Conor McGregor
Natürlich hat sich Conor McGregor während seiner ganzen Verletzungspause fit gehalten.
Conor McGregor
Trotzdem ist erstaunlich, wieviel Muskeln er in kürzester Zeit noch zulegen konnte.

Noch unglaubwürdiger wird das Ganze, wenn man sich die Posts und Instagram-Storys von McGregor in letzter Zeit ansieht. In diesen ist er regelmässig mit alkoholischen Getränken zu sehen – dass diese den Muskelaufbau nicht gerade unterstützen, ist bekannt.

Was sagen Sie dazu, dass McGregor schon wieder derart viel Muskelmasse aufgebaut haben soll?

So ist fraglich, wie genau Conor McGregor diese Transformation hinlegen konnte. Hat er etwa Photoshop bemüht, um sich Respekt zu verschaffen?

Mehr zum Thema:

Instagram Auge Photoshop