Unglaubliche Szenen in der Dominikanischen Republik: Ein Baseball-Spieler regt sich fürchterlich auf und geht mit dem Schläger auf den Schiri los.
Im Video: Elvis LeBron brennen in einem Baseball-Spiel die Sicherungen durch. - Twitter/@hgomez27

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Baseball-Spieler aus der Dominikanischen Republik dreht komplett durch.
  • Mit seinem Schläger attackiert er den Schiedsrichter – und wird verhaftet.

Dieses Video geht viral! Ein Baseball-Spieler in der Dominikanischen Republik regt sich über den Schiedsrichter auf. Er greift den Spielleiter mit seinem Schläger an und wirft seinen Helm nach ihm.

Baseball
Nach einer Entscheidung geht Elvis LeBron auf den Schiedsrichter los.
Baseball
Er holt mit seinem Schläger aus und drischt auf den Spielleiter ein.
Baseball
Letztlich wirft der Hitzkopf auch noch seinen Helm auf den Unparteiischen.
Baseball
LeBron wird vom Feld geführt und anschliessend von der Polizei verhaftet.

Die Szene ereignet sich am vergangenen Sonntag. Elvis LeBron verliert komplett den Verstand, nachdem der Schiri einige Entscheidungen gegen ihn trifft.

Nach intensiven Diskussionen dreht LeBron durch. Erst schlägt er dem Unparteiischen ins Gesicht. Dann holt er mit seinem Schläger aus und drischt wild auf den Schiri ein, dieser stürzt zu Boden.

Sein Angriff ist damit aber nicht zu Ende. LeBron nimmt seinen Helm ab und feuert ihn in Richtung des Schiedsrichters. Seine Mitspieler können ihn letztlich beruhigen und führen den Hitzkopf vom Feld. Der Schiedsrichter sei zu Untersuchungen ins Krankenhaus gebracht worden.

Sollte Elvis LeBron nach dieser Aktion lebenslänglich gesperrt werden?

MLB-Insider Hector Gomez berichtet, dass LeBron kurze Zeit später von der Polizei verhaftet wird. Früher spielte der Schläger als Profi bei den Chicago Cubs in den USA. Dort wurde er schliesslich gefeuert – aufgrund seines schlechten Benehmens ...