Shawn Mendes, Doja Cat und Twenty One Pilots gehören zu den Künstlern, die bei den MTV Music Video Awards 2021 auftreten werden.
Shawn Mendes
Shawn Mendes - Bang

Shawn Mendes, Doja Cat und Twenty One Pilots werden bei den MTV Music Video Awards 2021 auftreten. Der ‚Summer of Love‘-Sänger, die ‚Kiss Me More‘-Rapperin und das Rockduo – bestehend aus Tyler Joseph und Josh Dun – gehören zu den neuesten Künstlern, die für die legendäre Musikzeremonie am 12. September im Barclays Center in Brooklyn bestätigt wurden.

Ebenfalls im Line-Up stehen Chlöe – die vor allem als eine Hälfte von Chlöe x Halle bekannt ist – die mit der Premiere ihrer neuen Single ‚Have Mercy‘ ihr Solodebüt geben wird. Olivia Rodrigo, Machine Gun Kelly, Lorde, Lil Nas X und Camila Cabello wurden zuvor bestätigt, auf der VMAs-Bühne zu performen.

Letzte Woche wurde auch bekannt gegeben, dass die Foo Fighters den Global Icon Award erhalten werden. Die Rocklegenden bekommen die prestigeträchtige Auszeichnung dafür, dass sie als Band weiterhin „beeinflussen, inspirieren und sich weiterentwickeln“. Dave Grohl und Co. sind ausserdem für den besten Rock, die beste Kamera und die beste Choreografie für ‚Shame Shame‘ von ihrer LP ‚Medicine At Midnight‘ nominiert.

Justin Bieber ist mit sieben möglichen Auszeichnungen – darunter Nominierungen in drei der Top-Kategorien ‚Video des Jahres‘, ‚Künstler des Jahres‘ und ‚Bester Pop‘ – der am meisten nominierte Künstler. Megan Thee Stallion ist die am zweithäufigsten Nominierte mit sechs Awards, von denen die meisten für ihren und Cardi Bs Hit ‚WAP‘ ehren würden.

Mehr zum Thema:

Justin Bieber Shawn Mendes Foo Fighters Barclays MTV