Die Fotos der einsamen Queen Elizabeth an Philips Beerdigung gingen um die Welt. An Weihnachten dürfte es nun ähnliche Bilder geben.
queen elizabeth
Arme Queen Elizabeth: Dieses Jahr muss sie das erste Mal Weihnachten ohne ihren Prinz Philip feiern. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Queen Elizabeth muss in diesem Jahr Weihnachten ohne ihren Mann feiern.
  • Möglicherweise muss sie gar auf die ganze Familie verzichten.
  • Schuld sind die strengen Regeln der britischen Regierung.

Weihnachten ist das Fest der Liebe. Für Queen Elizabeth (95) wird es in diesem Jahr das Fest der Trauer. Im April dieses Jahres verlor die rüstige Monarchin nämlich mit Prinz Philip (†99) die Liebe ihres Lebens.

queen
Die Queen verliebte sich in Prinz Philip, da war sie gerade mal 13 Jahre alt. Hier: das erste Bild nach ihrer Hochzeit 1947.
prinz philip
Nach ihrer Krönung musste Prinz Philip zwar seine Militär-Karriere aufgeben – doch ihm war es das wert.
prinz philip
Regelmässig trat Prinz Philip ins Fettnäpfchen – doch sein Volk schätzte seinen Humor.
queen
73 Jahre lang waren Queen Elizabeth und Prinz Philip verheiratet. Neben vielen Krisen innerhalb der Familie gab es auch viel zu lachen.
prinz philip
Prinz Philip stand stets im Schatten seiner Ehefrau und musste hinter ihr laufen. Doch zu Hause hatte er die Hosen an.
prinz philip
Am 9. April ist Prinz Philip friedlich eingeschlafen. Die Queen, die er liebevoll «Kohlkopf» nannte, war an seiner Seite.
Prinz Philip
Ruhe in Frieden, HRH Prinz Philip, Herzog von Edinburgh.

Doch damit nicht genug: Wegen der grassierenden Corona-Variante Omikron steht der einsamen Königin womöglich nicht einmal ihre engste Familie zur Seite!

Wie der britische «Mirror» berichtet, steht das gemeinsame Weihnachtsfest nämlich auf der Kippe. Doch noch besteht Hoffnung.

William und Kate wollen Weihnachten retten

Prinz William (39) und Herzogin Kate (auch 39) setzten alles daran, den Weihnachtstag mit der Queen zu verbringen. Dafür streichen sie nun sämtliche andere Termine und festliche Aktivitäten im Vorfeld des 25. Dezembers.

Prinz William Queen Elizabeth
Prinz William und Herzogin Kate geben alles, um das gemeinsame Weihnachtsfest mit Queen Elizabeth noch retten zu können. - dpa

Auch Prinz Charles (73), Camilla (74), Prinzessin Anne (71), Prinz Edward (57) und Gräfin Sophie (56) schliessen sich dem an. Selbstquarantäne ahoi!

Freuen Sie sich auf Weihnachten?

Die britische Regierung hat dazu aufgerufen, die Kontakte wegen der fünften Welle des Coronavirus zu reduzieren. Die Mitglieder der Königsfamilie wollen dabei offenbar mit gutem Beispiel voran gehen. Insidern zufolge verlässt auch Queen Elizabeth nicht ihr Zuhause in Windsor (GB).

Stich ins Herz von Queen Elizabeth

Vor kurzem sagte die Königin bereits ihr vorweihnachtliches Mittagessen mit der Familie. Ein Stich ins Herz der Queen, wie ihr früherer Pressesprecher Dickie Arbiter erklärt: «Das Mittagessen ist für die Königin sehr wichtig. Denn es ist die einzige Gelegenheit im Jahr, bei der die ganze Grossfamilie zusammenkommt.»

queen elisabeth ii.
Queen Elizabeth bangt um Weihnachten - dpa

Bleibt zu hoffen, dass nun auch das in der Regel kleinere Weihnachtsfest nicht ins Wasser fällt. Kommende Woche will der Palast über dessen Durchführung entscheiden.

Fest steht bislang nur: Nicht dabei sein werden die abtrünnigen Royals Prinz Harry (37) und seine Frau Meghan Markle (40). Der Rotschopf und die schwarzhaarige Beauty werden das Fest zu viert mit Archie (2) und Lilibet (6 Monate) in L.A. verbringen.

Meghan Markle Prinz Harry
Prinz Harry und Meghan Markle sind wieder vereint. - Getty Images /Dukas

Mehr zum Thema:

Prinz Charles Meghan Markle Prinz William Prinz Philip Coronavirus Prinz Harry Regierung Camilla Wasser Royals Baby Sussex Liebe Queen Elizabeth Queen Weihnachten Tod