Queen Elizabeth liess Anfang 2020 ein historisches Familienbild veröffentlichen. Damit sorgte sie bei ihrem Enkel Harry und seiner Meghan für rote Köpfe.
queen elizabeth
Die Queen, Meghan Markle und Prinz Harry im Juli 2018. - AFP/Archiv

Das Wichtigste in Kürze

  • Zum neuen Jahrzehnt posierte Queen Elizabeth mit der Spitze der britischen Thronfolge.
  • Der Schnappschuss verärgerte Prinz Harry und Meghan Markle.
  • Wenige Tage später gaben sie ihren Austritt bekannt.

Was ein historisches Familienfoto sein sollte, war für die Sussex' der Tropfen, der das Royal-Fass zum Überlaufen brachte!

Am 3. Januar 2020 liess Queen Elizabeth (95) ein Foto veröffentlichen, auf dem die Spitze der britischen Thronfolge zu sehen war. Prinz Charles (72), Prinz William (39) und Prinz George (8) posierten mit der Königin. Die Zukunft der Monarchie auf einem einzigen Bild.

prinz william
Queen Elizabeth veröffentlichte ein Foto mit Prinz Charles, Prinz William und Prinz George. - Instagram / @theroyalfamily

Womit das Royal-Oberhaupt nicht rechnete: Mit dem Foto stiess sie Prinz Harry (37) und Meghan Markle (40) vor den Kopf. Die beiden vermuteten hinter dem Familien-Schnappschuss gar eine Verschwörung, behauptet Royal-Autor Andrew Morton in der aktualisierten Version seiner Meghan-Biografie.

Meghan Markle
Meghan Markle und Prinz Harry gingen Anfang März auf Abschiedstour in London.
meghan markle
Prinz Harry und Meghan Markle sagten den Briten Tschüss.
meghan markle
Der Gottesdienst am Commonwealth Day am 9. März 2020 war der letzte offizielle Royal-Auftritt von Meghan Markle und Prinz Harry.

Er schreibt: «Das Paar glaubte, dass sich die gesamte Institution gegen sie verschworen hatte. Als sie das Bild sahen, lag für sie der Beweis auf der Hand.»

Die Sussex' waren überzeugt, dass Queen Elizabeth ihnen mit dem Schnappschuss eine klare Botschaft schicke: «Die Zukunft der Monarchie ist gesichert, mit oder ohne Meghan und Harry.»

Als seine Grossmutter dann auch noch kurzerhand ein Gespräch mit ihrem abtrünnigen Enkel absagte, hatte er genug. Nur wenige Tage später, am 8. Januar 2020, gaben Meghan Markle und Prinz Harry ihren Royal-Ausstieg bekannt.

Sind Sie der Lieblingsenkel Ihrer Oma?

Mehr zum Thema:

Meghan Markle Prinz Charles Prinz William Prinz George Prinz Harry Queen Queen Elizabeth