Boris Becker sitzt in London im Knast. Jetzt schickt er seinen Anwalt auf Oliver Pocher, weil der Witze über ihn machte.
Oliver Pocher
Komiker Oliver Pocher hält mit seiner Meinung nicht oft hinter dem Berg. - Keystone
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Oliver Pocher macht Witze als Komiker.
  • Sein Ziel: Boris Becker im Knast.
  • Der Tennis-Star fand es weniger witzig und klagt.

Ob Komiker Oliver Pocher (44) und Ex-Tennis-Star Boris Becker (54) in diesem Leben wohl noch einmal Freunde werden?

Sicher ist: Becker sitzt im Knast und Oliver Pocher macht seine Witze! Witzig findet die der Knasti nicht und deshalb hagelte es nun auch eine Klage.

Oliver Pocher Boris Becker
Komiker Oliver Pocher wird von Boris Becker verklagt. - dpa

Rückblick… In Pochers TV-Show «Pocher – gefährlich ehrlich» startete er die Initiative «Make Boris rich again» (zu dt.: «Macht Boris wieder reich»).

Es liefen Spenden für den im Knast sitzenden Becker ein, die ihn schlussendlich sogar ohne sein Wissen erreichen sollten. In der Sendung wurde Boris ein «Modepreis» verliehen, in dem die Spenden eingearbeitet waren.

Für den Ex-Tennis-Star ein Grund zur Klage!

boris becker
Noah Becker (hinten Mitte) und Lilian (hinten rechts) in der Box von Novak Djokovic.
boris becker
Diese Zeiten sind vorbei: Boris Becker und seine Freundin Lilian de Carvalho Monteiro chillen auf Ibiza.
boris becker
Lilian ist die Freundin von Boris Becker.

«Dass der Preis nur zu dem Zweck geschaffen und an den Kläger verliehen wurde, um ihm – versteckt in der Preistrophäe – den eingesammelten Bargeldbetrag zukommen zu lassen, wusste der Kläger nicht», so nun eine Gerichtssprecherin.

Für Oliver Pocher völlig daneben. In seinem Podcast «Die Pochers» macht er zusammen mit seiner Frau Amira Pocher (29) dem Ärger Luft.

«Wenn du wegen so einem Scheiss vor Gericht gehst, dann hast du es wirklich nicht gerafft», so Pocher. «Wenn du 50 Millionen in den Sack gehauen hast, im Knast sitzt und dir denkst: Oliver Pocher, den verklag ich jetzt, da gehe ich mal ran.»

Finden Sie Oliver Pocher als Komiker witzig?

Und Pocher stichelt auch gegen Boris Beckers Anwalt. Für ihn sei es unverständlich, wie sich jemand überhaupt dieser Klage annehmen könnte. «Dass es da wirklich einen Bratpfannen-Anwalt gibt, der denkt, dass er daraus eine Nummer machen kann», so der Komiker.

Mehr zum Thema:

GerichtSpendenKlageOliver PocherBoris Becker