Tom Bower schreibt im kommenden Jahr eine Biografie über Meghan Markle. Der gefürchtete Promi-Biograf will das Leben der Royal-Aussteigerin durchwühlen.
meghan markle
Meghan Markle und ihr Mann Prinz Harry. - Getty Images

Das Wichtigste in Kürze

  • Es wird eine neue Biografie über Meghan Markle erscheinen.
  • Der Promi-Biograf Tom Bower wurde für das Enthüllungsbuch engagiert.
  • Laut einer Quelle wird das Buch einschlagen wie eine Bombe.

Droht ihr neuer Ärger? Über Meghan Markle (39) soll eine neue Biografie erscheinen!

Meghan Markle
Meghan Markle sorgt für Getuschel. - Getty Images

Der gefürchtete Promi-Biograf Tom Bower (74) soll für die US-Schauspielerin ein Enthüllungsbuch schreiben. Dafür erhielt er laut «The Sun» bereits eine grosse Stange Geld: Er soll einen sechsstelligen Vorschuss vereinbart haben.

meghan markle
Tom Bower wird in Meghans Vergangenheit wühlen. - Instagram/ @jewishbookweek

Bower werde im kommenden Jahr mit dem Schreiben der Biografie beginnen, heisst es. Er soll dabei mit Angehörigen der Ex-Royals sprechen und zahlreiche Beweise sammeln.

Meghan Markle: Das Buch wird «Dynamit»

Ein Insider der Boulevardzeitung enthüllt: «Das ist das Buch, vor dem sich Meghan Markle fürchten wird. Tom nimmt kein Blatt vor den Mund und ist erschreckend gründlich in seiner Recherche. Es wird kein Stein auf dem anderen bleiben.»

prinz harry elisabeth ii.
Meghan Markle und Prinz Harry. (Archivbild) - dpa

Tom Bower hat bereits zahlreiche Werke verfasst, die wie eine Bombe eingeschlagen haben. Er schrieb Biografien über Bekanntheiten wie Boris Johnson oder Prinz Charles.

Oft begleitete er seine Auftraggeber auch während der Recherche. Doch nicht bei Meghan!

Würden Sie die neue Meghan-Biografie lesen?

Der Insider verrät: «Es wurde ihm klargemacht, dass das bei Meghan nicht geht. Sie will nichts damit zu tun haben. In Anbetracht der Ereignisse der letzten Wochen und Monate wird dieses Buch Dynamit sein.»

Meghan Markle Prinz Harry
Cover des Buches «Finding Freedom» über Prinz Harry und Meghan Markle. - dpa

Das bisher unbetitelte Buch folgt der hart umstrittenen Biografie «Finding Freedom» von Meghans Freund Omid Scobie.

Mehr zum Thema:

Boris Johnson Prinz Charles Royals Meghan Markle