So privat sieht man Matthias Schweighöfer und Ruby O. Fee nur selten. Auf Instagram hat der Schauspieler ein paar süsse Fotos mit seiner Freundin geteilt.
matthias schweighöfer
Matthias Schweighöfer und seine Freundin Ruby O. Fee sind vielleicht bald verlobt. Foto: Jens Kalaene/dpa - dpa-infocom GmbH

Das Wichtigste in Kürze

  • Matthias Schweighöfer meldet sich zum Jahresstart auf Instagram.
  • Er postete Bilder mit seiner Freundin Ruby O. Fee.
  • Seit 2019 zeigen die beiden ihre Liebe öffentlich.

Matthias Schweighöfer (40) meldet sich nach dem Jahreswechsel mit seltenen Schnappschüssen auf Instagram zurück. «Hallooo... die ersten Bilder des Jahres», schreibt er zu einer ganzen Fotoreihe.

Auf dieser ist der Schauspieler mit seiner Freundin Ruby O. Fee (25) zu sehen. Auf allen vier Bildern zeigt sich das Paar eng umschlungen, turtelnd und strahlend.

«Gib denen, die du liebst, einen dicken Kuss, eine Umarmung und ein grosses Dankeschön, dass sie in deinem Leben sind. Jeden Tag. Frohes neues Jahr», kommentiert Schweighöfer seinen Beitrag und richtet sich damit offenbar direkt an seine Liebste. Die 25-Jährige hat den Post mit vier Herzen kommentiert.

Auch sie liess es sich nicht entgehen, ein paar private Schnappschüsse und Videos auf Instagram zu teilen. Diese stellen ihren Jahresrückblick dar. Schweighöfer ist darin immer wieder zu sehen, etwa beim gemeinsamen Dinner, beim Schlafen, im Auto oder beim Feuerwerk zu Silvester.

Die beiden im Liebesglück

Im Februar 2019 präsentierte Matthias Schweighöfer sein Liebesglück mit Ruby O. Fee erstmals öffentlich. «Wir sind jetzt schon seit über einem Jahr zusammen und es passt einfach», schwärmte er in einem Interview.

Mehr zum Thema:

Schauspieler Feuerwerk Silvester Instagram