Nach 14 Jahren hat Ex-Rennfahrer Lance Armstrong seine Partnerin Anna geheiratet. Sie sei in den vergangenen Jahren sein «Fels in der Brandung gewesen».
lance armstrong
Lance Armstrong und Anna Hansen sind seit 2008 zusammen. - imago/MediaPunch
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Auf Instagram teilt Lance Armstrong ein Bild seiner Hochzeit.
  • Er habe «die Liebe seines Lebens geheiratet».
  • Das Fest feierte er mit seiner langjährigen Partnerin Anna in Frankreich.

Lance Armstrong (50), ehemaliger US-amerikanischer Radrennprofi und ärgster Konkurrent von Jan Ullrich (48), hat geheiratet. Das gab der Ex-Sportler mit einer Bilderstrecke des «besten Tages aller Zeiten» auf Instagram bekannt.

Der Star schreibt zu den Bildern der Hochzeit in Frankreich: «Ich habe die Liebe meines Lebens geheiratet, Anna Hansen Armstrong.» Es seien «reichlich Freudentränen» geflossen.

«Anna, du bist in den vergangenen 14 Jahre mein steter Fels in der Brandung gewesen. Und lass mich deutlich werden, ohne dich hätte ich sie nicht überlebt. Ich bin so stolz auf das Paar, zu dem wir uns entwickelt haben.» Es sei ein hartes Stück Arbeit gewesen, umso glücklicher sei er nun, dass die beiden dies auf sich genommen hätten.

Lance Armstrong und Anna sind seit 2017 verlobt

Anna und Lance Armstrong sind seit 2008 ein Paar und seit 2017 verlobt. Was der Star mit den turbulenten Zeiten meint, die die beiden gemeinsam durchleben mussten, liegt auf der Hand: Nachdem Dopingvorwürfe gegen Armstrong laut wurden, erkannte man ihm 2012 alle nach 1998 gewonnenen Titel ab, darunter sieben Tour-de-France-Triumphe. Im darauffolgenden Jahr gestand er dies im Interview mit Oprah Winfrey (68) erstmals. Er habe der Tat unerlaubte leistungssteigernde Drogen zu sich genommen.

Mehr zum Thema:

Oprah Winfrey Jan Ullrich Instagram Hochzeit Drogen Liebe