Am Wochenende werden Kourtney Kardashian und Travis Barker Medienberichten zufolge ein drittes Mal heiraten. Diesmal soll die Zeremonie in Italien stattfinden.
Im April hatten Kourtney Kardashian und Travis Barker sich in Las Vegas das Jawort gegeben.
Im April hatten Kourtney Kardashian und Travis Barker sich in Las Vegas das Jawort gegeben. - imago images/NurPhoto

Das Wichtigste in Kürze

  • Kourtney Kardashian und Travis Barker steuern offenbar schon die nächste Hochzeit an.
  • Sie wollen sich ein drittes Mal das Ja-Wort geben.
  • Das Fest soll Berichten zufolge in Portofino in Italien stattfinden.

Nach einer Hochzeit in Las Vegas und Santa Barbara steht für Kourtney Kardashian und Travis Barker die nächste Zeremonie an.

Laut US-Medienberichten vom 20. Mai werden sich die beiden offenbar an diesem Wochenende in Italien erneut das Jawort geben. Das Paar wurde demnach aktuell in Portofino gesichtet, wie unter anderem das Magazin «People» berichtet. Sie sollen dort im Castello Brown feiern.

Las Vegas, Santa Barbara, Portofino, Los Angeles

Für die beiden wäre dies angeblich schon die dritte Hochzeit. Das Promi-Portal «TMZ» schreibt unter Berufung auf anonyme Insider, dass nur die Familie und enge Freunde dabei sind. Vier Tage lang wollen die beiden angeblich feiern . Zu einem späteren Zeitpunkt solle dann noch ein Empfang mit weiteren Freunden in Los Angeles stattfinden.

Anfang April bestätigte Kardashian bei Instagram, dass sie mitten in der Nacht nach der Grammy-Verleihung in Las Vegas geheiratet hatte. Sie machte aber auch öffentlich, dass die beiden keine Heiratslizenz hatten, was die Ehe nicht offiziell machen würde. Vor wenigen Tagen hatten US-Medien dann berichtet, dass die beiden nun offenbar auch offiziell Mann und Frau sind.

Die Trauung soll laut «People» am vergangenen Sonntag in Santa Barbara ebenfalls im engsten Kreis stattgefunden haben. Ein Insider erklärte, dass ihre Ehe rechtens sein müsse, bevor sie in einer «italienischen Hochzeit, die bald stattfindet», heiraten können.

Kardashian und Barker sind seit Anfang 2020 ein Paar. Er war schon vor der Beziehung mit Kardashian zwei Mal verheiratet. 2001 ging er eine Ehe mit Melissa Kennedy ein, nach nur wenigen Monaten folgte jedoch die Scheidung.

Danach war er von 2004 bis 2008 mit der Schauspielerin Shanna Moakler (47) verheiratet. Mit ihr hat er die beiden Kinder Alabama (16) und Landon (18).

Kardashian hat unterdessen ihre Kinder Mason (geb. 2009), Penelope (geb. 2012) und Reign (geb. 2014) mit ihrem ehemaligen Partner Scott Disick (38).

Mehr zum Thema:

Instagram Grammy Hochzeit