Justin Bieber will Vater werden. Deshalb will er mit seiner Frau Hailey Baldwin ab Ende Jahr versuchen, schwanger zu werden.
Justin Bieber Hailey Baldwin
Justin Bieber will mit seiner Ehefrau Hailey Baldwin Nachwuchs bekommen werden. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Justin Bieber und Hailey Baldwin könnten bald schon zu dritt sein.
  • Denn der Sänger und das Model möchten ab Ende Jahr versuchen, schwanger zu werden.
  • Mit einem April-Scherz über eine Schwangerschaft hat der Kanadier seine Fans verärgert.

Eine Schwangerschaft hat Justin Bieber schon mal verkündet: Vor zwei Jahren teilte er am 1. April auf Instagram ein Ultraschall-Bild seines vermeintlichen Kindes. «Sehr lustig ...», kommentierte seine Frau Hailey Baldwin.

Justin Bieber Hailey Baldwin
Justin Bieber und Hailey Baldwin an der Met-Gala. - Keystone

Doch schon bald könnte er ein echtes Ultraschall-Foto teilen. Denn wie er in einer Ende 2020 gedrehten Doku sagt, will er sichergehen, dass seine Familie an erster Stelle komme. Er wolle sich auch 2021 Ziele setzen und Spass dabei haben, diese zu verfolgen. «Und hoffentlich bald ein Baby zeugen», sagt der Sänger zu seiner Frau Haley Baldwin.

Davon scheint sie leicht überrumpelt zu sein. Justin Bieber fügt hinzu: «Wie wär's, wenn wir Ende 2021 anfangen zu versuchen, ein Baby zu bekommen

Gerüchte über eine mögliche Schwangerschaft gab es zuletzt auch nach der Met-Gala, wo das Ehepaar auftrat. Ein Foto, bei dem Justin seine Hand auf Haileys Bauch legte, befeuerte die Gerüchte. Doch laut dem US-Nachrichtenportal TMZ sei das Model gemäss Insidern nicht schwanger. Es sei bloss eine Pose gewesen.

Mehr zum Thema:

Schwangerschaft Instagram Gala Justin Bieber Vater