John McAfee sass wegen Steuerflucht hinter Gittern. Er wurde tot in seiner Zelle aufgefunden. Seine Ex-Freundin behauptet nun: Der Internet-Guru lebt noch!
john mcafee
Der Gründer der Antivirensoftware John McAfee, hier 2012. - dpa-infocom GmbH
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • John McAfee wurde im Sommer 2021 tot in seiner Zelle aufgefunden.
  • Der Entwickler der gleichnamigen Virenschutzsoftware soll sich erhängt haben.
  • Nun behauptet seine Ex-Freundin in einer brisanten Netflix-Doku: McAfee lebt noch.

Wirbel um den Tod von John McAfee (†75)!

Der Skandal-Unternehmer starb vergangenen Sommer in einem spanischen Gefängnis. Dort sass er wegen Steuerhinterziehung und sollte bald in die USA ausgeliefert werden.

Laut seinem Anwalt nahm sich der Anti-Virus-Guru das Leben. Doch nun kommen Zweifel auf. In der Netflix-Doku «Running with the Devil» behauptet seine Ex-Freundin Samantha Herrera unglaubliches: John soll noch am Leben sein!

john mcafee
Laut Samantha Herrera soll ihr Ex-Freund John McAfee noch leben. - Screenshot / Netflix

Herrera: «Ich weiss nicht, ob ich es sagen sollte, aber zwei Wochen nach seinem Tod bekam ich einen Anruf aus Texas: ‹Ich bin es, John. Ich habe Leute dafür bezahlt, so zu tun, als wäre ich tot, aber ich bin nicht tot. ›»

McAfee habe sie sogar gebeten, mit ihm durchzubrennen, so die Ex-Freundin. Samantha habe den Vorschlag abgewiesen.

Haben Sie ein Netflix-Abo?

John McAfee führte wildes Leben

John McAfee entwickelte in den 80ern die gleichnamige Virenschutzsoftware und war Multimillionär. In Belize lernte der US-Amerikaner Samantha kennen, sie war damals gerade erst 18 Jahre alt.

Dann 2012 floh das Paar in die USA. McAfees Nachbar wurde ermordet. Trotzdem das Tech-Genie als Hauptverdächtiger galt, wurde er nie festgenommen.

In den Staaten trennte sich das Paar dann und McAfee heiratete die Ex-Prostituierte Janice Dyson.

Gattin dementiert Behauptungen

McAfee war sexsüchtiger Bordell-Inhaber, trank zu viel und war Steuerflüchtling. Im Oktober 2020 wurde er in Spanien festgenommen und kann in den Knast. Acht Monate später wurde er tot aufgefunden.

john mcafee
Janice Dyson ist die Ex-Frau von John McAfee.
John McAfee
John McAfee posiert neben seiner Frau auf seiner Yacht mit einer Waffe.
john mcafee
John McAfee wurde tot in seiner Zelle gefunden.
john mcafee
John McAfee sass in Spanien hinter Gittern.
john mcafee
John McAfee, Gründer der gleichnamigen Anti-Virus-Software.

Verdächtig: Keiner seiner Familienangehörigen hat seinen Körper je zu Gesicht bekommen. Dies, da es ein offenes Verfahren gibt.

McAfees Gattin Janice dementiert die Behauptungen in der Doku allerdings: «Ich wünschte, es würde stimmen, aber wenn John noch am Leben wäre, dann würde er sich nicht in Texas verstecken.»

Mehr zum Thema:

Dyson Tod Internet Netflix