Grau scheint voll im Trend zu sein. Zahlreiche Schauspielerinnen verzichten auf Friseur-Besuche und präsentieren stattdessen ihre grau melierte Haarpracht.
sarah jessica parker
Schauspielerinnen setzten nun vermehrt auf Natürlichkeit. - Keystone/Dukas

Das Wichtigste in Kürze

  • Zurzeit setzen Schauspielerinnen auf Natürlichkeit – und tragen ihre Haare nun grau.
  • Es scheint so, als wäre Grau der neuste Schrei.

Dieses Foto hat ordentlich Staub aufgewirbelt: Ein Paparazzo bekam Sarah Jessica Parker (56) beim Essen in New York vor die Linse. Dabei fällt auf, dass die «Sex and the City»-Darstellerin ganz anders aussieht: Sie trägt ihre Haare nun im natürlichen Grau.

Sarah Jessica Parker zeigt sich mit grauen Strähnen. Auch «Sex and the City»-Kollegin Cynthia Nixon trägt ihre Haare grau.
Mit grauer Haarpracht wurde Parker beim Essen in New York abgelichtet.
Durch ihre Rolle als Carrie Bradshaw wurde sie zur Hollywood-Kult-Blondine.

Doch die US-Schauspielerin scheint nicht die Einzige zu sein, die keine Lust mehr auf Friseur-Termine und Chemikalien hat: Auch Gwyneth Paltrow (48) hüpft auf den Trend-Zug auf.

Die «Iron Man»-Darstellerin zeigt sich auf Instagram von ihrer natürlichen Seite. Mit grauem Ansatz strahlt sie mit Ehemann Brad Falchuk (50) um die Wette. Der Co-Erfinder von «Glee» verzichtet ebenfalls auf eine Tönung seiner Haare.

gwyneth
Gwyneth Paltrow steht zu ihren grauen Strähnchen.
Die US-Schauspielerin im grauen Strähnchen-Partnerlook mit Ehemann Brad Falchuk.
Die Ex-Frau von Chris Martin ist für ihr blondes Haar bekannt.

Doch nicht nur Blondinen lassen ihren grau melierten Haaren freien Lauf. Auch die US-Schauspielerin Andie McDowell (63) versteckt ihre neue Haarfarbe nicht mehr unter einer Färbung. Die «Vier Hochzeiten und ein Todesfall»-Darstellerin präsentiert bei den Cannes Filmfestspielen Anfang Juli ihre Lockenmähne im eleganten Grau.

Andie McDowell setzt ihre graue Haarpracht am Filmfestival in Cannes 2021 in Szene.
Die lockigen Haare trägt McDowell nun im natürlichen Grau.
Andie McDowells Lockenpracht ist in der Schauspiel-Welt bekannt.

Werden Sie sich die grauen Haare überfärben?

Auch Schauspiel-Kollegin Jodie Foster (58) schien sich beim Mega-Event in Frankreich nicht für ihre ergrauten Haare zu schämen. Der «Silence of the Lambs»-Star strahlte mit den Blitzlichtern um die Wette.

Jodie Foster begeisterte 2021 in Cannes mit ihren grauen Strähnchen.
Ihre grau melierten Haare präsentierte die US-Schauspielerin stolz.
Zuvor hatte Foster verschiedene Haarfarben – grau war allerdings keine davon.

Es scheint gerade so, als wäre natürliches Grau der neuste Trend unter den Mega-Stars!

Mehr zum Thema:

Gwyneth Paltrow Jodie Foster Instagram Sex and the City