Königin Máxima reist mit ihrer jüngsten Tochter in ihre alte Heimat Argentinien. Bei der Ankunft am Flughafen reisst der Niederlande-Königin der Geduldsfaden.
maxima der niederlande
Máxima der Niederlande und ihre jüngeren Töchter Prinzessin Alexia und Prinzessin Ariane. - Getty Images
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Máxima der Niederlande reisst mit Prinzessin Ariane nach Buenos Aires.
  • Grund ist der Todestag ihrer jüngeren Schwester.
  • Bei der emotionalen Reise verliert die Königin ihre Nerven.

Gut gelaunt und stets ein Lächeln im Gesicht: So kennen die Niederländer ihre Königin Máxima (51). Bei einem emotionalen Besuch in ihrer alten Heimat Argentinien verliert die 51-Jährige für einmal Nerven.

kate middleton
Königin Máxima gehört zu den beliebtesten Royals.
So kennt man die niederländischen Royals: Das Königspaar Maxima und Willem-Alexander edel inszeniert.
So kennt man die niederländischen Royals: Das Königspaar Maxima und Willem-Alexander edel inszeniert.
royals
König Willem-Alexander der Niederlande (M), seine Frau Königin Máxima (2.v.r) sowie die gemeinsamen Töchter Prinzessin Ariane (l), Prinzessin Catharina-Amalia (2.v.l) und Prinzessin Alexia (

Máxima besucht mit ihrer jüngsten Tochter Prinzessin Ariane (15) ihre Familie in Buenos Aires. Trauriger Grund für die Reise: Der Todestag von Máximas jüngerer Schwester Inés (†34) jährt sich diesen Monat zum vierten Mal.

Die Gattin von König Willem-Alexander (55) will zusammen mit ihrer Mutter und ihrem Bruder der Verstorbenen gedenken.

Königin Máxima verliert die Geduld

Dass so eine Reise emotional anstrengend ist, ist klar. Bei der Ankunft am Flughafen in Buenos Aires reisst Máxima der Geduldsfaden. Sie rüffelt ihrer Tochter Ariane, die sich daraufhin auffällig die Augen reibt.

Máxima der Niederlande
Máxima der Niederlande rüffelt ihre Tochter Prinzessin Ariane. - Dukas

Kurz darauf ist der Ärger der Mama wieder wie verflogen.

Mehr zum Thema:

Flughafen Mutter