Ihre blonden Haare gehören genau so zu «Geissens»-Mama Carmen wie Göttergatte Robert. Nun wagt die 57-Jährige aber eine Veränderung.
geissens
Robert Geiss und seine Frau Carmen. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Reality-Star Carmen Geiss will eine Typveränderung.
  • Die Gattin von Robert zeigt sich auf Instagram mit neuer Haarfarbe.

Die lange blonde Mähne ist das Markenzeichen von «Geissens»-Mama Carmen (56). Doch nun überrascht die Millionärsgattin ihre Fans mit einem neuen Look.

Bereits vor einigen Wochen kündete die Gattin von «Roooobert» Geiss (57) einen Imagewechsel an. «Vielleicht möchte ich mich in der nächsten Zeit etwas verändern. Was haltet ihr davon?», fragte sie ihre Follower.

carmen geiss
«Geissens»-Mama Carmen will eine Typveränderung. - Instagram / carmengeiss_1965

Dazu eine Fotocollage, auf der sich die 56-Jährige mit einem Filter verschiedene Haarfarben zauberte.

Nun wagt der «Die Geissens»-Star einen ersten Schritt in Richtung dunklere Haarfarbe. Neu zieren rotbraune Strähnen Carmens Mähne.

carmen geiss
Carmen Geiss mit rotblonden Stähnchen. - Instagram / @carmengeiss_1965

«Der Winter kommt und ich habe es wieder getan. Ich habe die Farbe meiner Haare geändert. Blond war gestern», schreibt Carmen zu dem Schnappschuss. Dazu die Hashtags «farbenfroh» und «verändere dich selbst».

Und siehe da, die Fans sind ganz aus dem Häuschen. «Diese Farbe sieht toll aus», «Sehr schön und natürlich» und «Steht dir unglaublich gut» lauten einige der Komplimente.

Sind Sie zufrieden mit Ihren Haaren?

Mehr zum Thema:

Geissens