Britney Spears hat sich getraut – zum dritten Mal. US-Medien berichten: Im Falle einer Trennung geht ihr neuer Ehemann leer aus.
britney Spears Asghari
Britney Spears und Sam Asghari haben sich das Ja-Wort gegeben. - dpa

Das Wichtigste in Kürze

  • Britney Spears hat ihren Langzeit-Freund Sam Asghari geheiratet.
  • Die Sängerin hat im Vorfeld einen knallharten Ehevertrag aufsetzen lassen.
  • Bei einer Scheidung bekommt Sam keinen Rappen ihres 60-Millionen-Franken-Vermögens.

Nach jahrelangem Kampf gegen die Vormundschaft ihres Vaters ist Britney Spears (40) endlich eine freie Frau!

Die Pop-Prinzessin will nun mit allen Mitteln verhindern, dass sie erneut von ihrem ausgenutzt wird. Sie vertraut dabei offenbar sie nicht einmal ihrem neuen Ehemann Sam Asghari (28).

Britney Spears
Britney Spears hat sich ein drittes Mal vor den Traualtar gewagt.
Britney Spears
Britney Spears und Sam Asghari sind seit 2016 ein Paar.
Britney Spears
Kevin Federline war Britneys zweiter Ehemann. Mit ihm hat sie zwei Kinder.
Jason Alexander
Mit Jason Alexander – der Hochzeitscrasher – war Britney lediglich 55 Stunden verheiratet.

Laut Paparazzi-Portal «TMZ» hat Brit im Vorfeld der Hochzeit einen wasserdichten Ehevertrag aufsetzen lassen. Die Sängerin will ihrem dritten Ehemann bei einer möglichen Trennung keinen einzigen Rappen ihres 60-Millionen-Franken-Vermögens (!) zukommen lassen.

Sam Asghari verfügt laut «Bild» selber «nur» über eine Million Franken.

Sind Sie für getrennte Konten in einer Beziehung?

Gatte von Britney Spears mit Vertrag einverstanden

Brisant: Nicht nur Spears wollte das, auch ihr Ehemann war dafür. Der 28-Jährige wird immer wieder beschuldigt, die Sängerin nur finanziell auszunutzen zu wollen. Hofft er so dem Getuschel ein Ende zu setzen?

Britney Spears heiratete Sam kürzlich in einem weissen Versace-Traumkleid. Auf der Gästeliste: Superstars wie Madonna (63), Drew Barrymore (47) und Selena Gomez (29). Nicht dabei: Die Familie der Sängerin.

Mehr zum Thema:

Selena Gomez Paparazzi Hochzeit Franken Madonna Britney Spears