Bill Gates und seine Frau lassen sich scheiden. Jetzt äussert sich die älteste Tochter des Paares zur Trennung nach 27 Ehe-Jahren.
Bill Gates Melinda Gates
Jennifer Gates mit ihren Eltern Bill Gates und Melinda Gates (Archiv). - Getty

Das Wichtigste in Kürze

  • Bill und Melinda Gates lassen sich nach 27 Ehe-Jahren scheiden.
  • Nun äussert sich erstmals eines der erwachsenen Kinder des Paares zu Wort.
  • Zudem ist bekannt, dass sich Bill Gates von einem 97-jährigen Anwalt vertreten lässt.

Die Meldung kam völlig überraschend: Bill Gates (65) und seine Ehefrau Melinda (56) wollen sich scheiden lassen. Das erklärten die beiden am Montag (Ortszeit) in einem gemeinsamen Statement. Sie planen demnach, privat getrennte Wege zu gehen, wollen aber die Arbeit der Gates-Stiftung zusammen fortsetzen.

Jennifer Gates Bill Gates
Das Statement von Jennifer Gates zur Scheidung ihrer Eltern. - Instagram

Einen Tag später meldete sich nun auch eines der Kinder zu Wort. Jennifer Gates (25) beginnt ein Text in ihrer Instagram-Story mit den Worten: «Inzwischen haben viele von euch die Nachricht gehört, dass sich meine Eltern trennen» und weiter: «Es war eine herausfordernde Zeit für unsere ganze Familie.»

Sie lerne derzeit immer noch mit ihren Emotionen umzugehen, «genauso wie andere Familienmitglieder auch». Sie sei dankbar dafür, «den Raum zu haben, dies zu tun», so Jennifer.

Bill Gates
Bill Gates und seine Tochter Jennifer.
Bill Gates
Bill Gates und seine Tochter Jennifer.
Bill Gates Jennifer Gates
Bill Gates und seine Tochter Jennifer.

Jennifer Gates betonte zudem, dass sie die Trennung ihrer Eltern nicht weiter kommentieren werde, bedankte sich aber bei ihren Followern. «Ihr sollt wissen, dass eure freundlichen Worte und Unterstützung mir die Welt bedeuten.»

Bill Gates holt sich 97-jährigen (!) Anwalt

Bill und Melinda Gates haben im Jahr 1994 in Hawaii geheiratet. Sie lernten sich 1987 kennen, als Melinda als Produktemanagerin bei Windows anheuerte. Das Paar hat drei erwachsene Kinder: Jennifer (25), Rory (21) und Phoebe (18). Während sich Jennifer zur Scheidung öffentlich äusserte, hielten sich Rory und Phoebe zurück.

Die Welt schaut derweil gebannt auf die Scheidungspapiere. Dort beschreibt Melinda ihre Ehe als «unwiederbringlich kaputt». Brisant: Aus den Papieren geht hervor, dass es zwischen den Gates keinen Ehevertrag gibt.

bill
Das 66’000 Quadratmeter grosse Hauptanwesen der Gates überblickt den Lake Washington in Medina, wenige Meilen ausserhalb von Seattle.
bill
Bill Gates kaufte das Grundstück 1988 für zwei Millionen. In den folgenden sieben Jahren wurde das für eine Summe von 63 Millionen gebaut.
gates
Das Haus verfügt über einen Innen- und Aussenpool mit einem Unterwassermusiksystem. Die Villa hat zudem sieben Schlafzimmer und 18 Badezimmer.

Gates Vermögen wird auf umgerechnet rund 130 Milliarden Franken geschätzt, er ist somit der viertreichste Mann der Welt. Wenn er sein Vermögen halbieren müsste, würde er auf Platz 17 fallen. Wer diesen Absturz verhindern soll, ist inzwischen öffentlich geworden. Laut «Daily Mail» hat sich der Multi-Milliardär nämlich die Dienste des Anwalts von Warren Buffett gesichert.

Bill Gates
Charles T. Munger ist der Scheidungsanwalt von Bill Gates. Er ist schon 97 Jahre alt. - Twitter

Charles T. Munger und Bill Gates kennen sich schon seit vielen Jahren. Er ist zwar kein Familien-Anwalt, doch Gates scheint dem 97-Jährigen (!) zu vertrauen. Er beschrieb ihn in der Vergangenheit etwa als «den breitesten Denker, den ich jemals getroffen habe.»

Mehr zum Thema:

Warren Buffett Instagram Absturz Franken Windows Bill Gates