Sängerin Beyoncé feierte kürzlich ihren 40. Geburtstag. Nun dankt sie ihren Fans und Freunden mit emotionalen und ehrlichen Zeilen.
Beyoncé
Sängerin Beyoncé zeigt sich ganz offen. - Bang

Das Wichtigste in Kürze

  • Beyoncé veröffentlichte auf ihrer Webseite einen Brief.
  • Darin bedankt sie sich bei ihren Fans für die Geburi-Glückwünsche.
  • Zudem gibt sie tiefen Einblick in ihre derzeitige Gefühlslage.

Beyoncé feierte Anfang des Monats ihren 40. Geburtstag. Dafür wurde die Sängerin mit reichlich Glückwünschen eingedeckt – ob von Promis oder Fans. Jetzt bedankt sich die Ehefrau von Rapper Jay-Z (51) mit einem ehrlichen und offenen Brief aus ihrer Webseite.

«Vielen Dank für all eure schönen Nachrichten. Ich weinte vor Freude und hatte Gänsehaut», beginnt Queen B die Zeilen.

Zum ersten Mal in ihrem Leben verstehe sie, was es bedeute, am Leben zu sein. Und auch, was es bedeute, im Moment zu leben. «Endlich erlaube ich mir, zu geniessen, wofür ich so hart gearbeitet habe», so Beyoncé weiter.

Beyoncé
Beyoncé und Jay-Z sind seit 2008 verheiratet. - Keystone

Noch nie habe sie sich in ihrem Leben so gut gefühlt wie jetzt. «Ich bin so froh, erwachsen zu sein!»

Ihren runden Geburtstag verbrachte die dreifache Mutter auf einer riesigen Luxus-Yacht im Mittelmeer. Laut «Bild» kostete der Spass rund 3,3 Millionen Franken.

Mehr zum Thema:

Nachrichten Geburtstag Franken Mutter Promis Queen Beyoncé