Schon bald startet die neue Staffel von «The Masked Singer». Jetzt enthüllte der Sender bereits das vierte Kostüm.
The Masked Singer
«The Masked Singer»: Matthias Opdenhövel. - ProSieben / Willi Weber

Das Wichtigste in Kürze

  • Am 16. Oktober startet die neue Staffel «The Masked Singer».
  • Der Hammerhai, der Mops und die Chili wurden bereits enthüllt.
  • Das vierte Kostüm ist ein Stinktier.

Während der letzten Staffel konnte sich Sänger Sasha als Dinosaurier beweisen und gewann die Show. Jetzt treten ab dem 16. Oktober 2021 erneut zehn Promis in den unterschiedlichsten Kostümen gegeneinander an.

The Masked Singer
«The Masked Singer»: Die Chili und der Mops. - ProSieben / Benjamin Kis

Drei Kostüme enthüllte der Sender bereits. In diesem Jahr treten ein Hammerhai im Neoprenanzug, ein Mops mit riesigen Hundeaugen und eine glitzernde Chili gegeneinander an.

Jetzt wurde das vierte Kostüm enthüllt. Das vierte Kostüm ist ein Stinktier, welches einen vier Meter langen Schwanz besitzt.

«The Masked Singer»: Fans sind begeistert

Das Stinktier kommt bei den Fans der Show besonders gut an. «Wow, so ein anmutiges und wunderschönes Kostüm», schrieb ein Zuschauer. «Damit habt ihr euch wieder selbst übertroffen», schrieb ein anderer.

The Masked Singer
«The Masked Singer»: Das Stinktier. - ProSieben / Benjamin Kis

Die Fans rätseln sogar bereits, welcher Promi sich unter dem Kostüm verstecken könnte. «Irgendwie habe ich das Gefühl, dass das Harald Glööckler ist», vermutete ein User.

Ein anderer ist sich sicher, dass das Kostüm zu Désirée Nick passen würde. Welcher Promi sich letztendlich unter dem jeweiligen Kostüm befindet, bleibt abzuwarten.

Mehr zum Thema:

Promis The Masked Singer