In der dritten Folge von «The Masked Singer» wurde das Stinktier demaskiert. Unter dem Kostüm befand sich der 82-jährige Musiker Peter Kraus.
«The Masked Singer»
«The Masked Singer»: Das Stinktier ist Peter Kraus. - © ProSieben / Willi Weber

Das Wichtigste in Kürze

  • Vor der dritten Show musste der Teddybär in Quarantäne.
  • Das Stinktier bekam zu wenig Anrufe.
  • Unter der Demaskierung steckte der Musiker Peter Kraus.

Vor dem grossen «The Masked Singer»-Abend gab der Sender «ProSieben» bekannt, dass der Teddy sich in Quarantäne befinde. Er sei wohlauf, müsse aber aussetzen.

Im Studio gelte die 2G-Regel, Zugang haben also nur Geimpfte und Genesene. Ausserdem müsse ein tagesaktuelles negatives Testergebnis vorliegen. Aus diesem Grund darf der Teddy auch erst in der vierten Show wieder dabei sein.

«The Masked Singer»
«The Masked Singer»: Der Teddy. - ProSieben/Benjamin Kis

Mit dem Ständchen «Hard to Say I'm Sorry» sang Rea Garvey für den erkrankten Teddy und äusserte sich: «Gute Besserung. Komm nach Hause. Du fehlst.»

«The Masked Singer»: Das Stinktier muss gehen

Fussball-Weltmeister Pierre Littbarski und «Tagesschau»-Chefsprecher Jens Riewa wurden bereits enttarnt. Diese Woche traf es das Stinktier.

Stinktier
Das Stinktier. - Screenshot ProSieben

Durch das extravagante Kostüm war immer mal wieder Harald Glööckler im Gespräch. Allerdings passte die Stimme nicht. So wurden zwar einige Schlagerstars von der Jury genannt, doch keiner kam auf Kraus.

Unter der Maske steckte der Musiker Peter Kraus. In den 1950er Jahren hatte er grosse Erfolge gefeiert und war immer wieder als Moderator zu sehen. Zuletzt bei der Erfolgsshow «Let's Dance».

Kraus: «Es war spassig»

Mit den drei Shows, bei denen er mitmachen durfte, sei er zufrieden, so der Musiker: «Es war einfach etwas ganz Neues. Es war spassig.»

Peter Kraus
Peter Kraus bei «Let's Dance». - RTL/Andreas Friese

Mit seinen 82 Jahren war er allerdings nicht der älteste Kandidat. So war bereits Dieter Hallervorden 2020 mit stolzen 84 Jahren als Chamäleon aufgetreten. Doch das Stinktier hatte nicht soviel Erfolg wie das Chamäleon und bekam zu wenig Anrufer.

Mehr zum Thema:

Let's Dance Moderator ProSieben Musiker The Masked Singer