Vom Marvel Cinematic Universe stehen unzählige neue Filme an. Ein Tweet von Marvel Indien hat eine Vorschau aufgelistet – und vielleicht etwas zu viel verraten.
Marvel Cinematic Universe
Grundlage des Marvel Cinematic Universe sind die Marvel Comics. - AFP

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Tweet vom indischen Marvel-Account kündigte die kommenden Filme von MCU an.
  • Dabei stand auch das Datum des Reboots von «Blade» auf der Liste.
  • Wann der Streifen in die Kinos kommt, war bisher unbekannt.

Wegen Corona mussten auch die Produktionen vom Marvel Cinematic Universe pausiert werden. Nun kündigte Marvel Indien aber die nächsten Filme mit Datum via Twitter an.

Dabei hat der Account wohl unbeabsichtigt das Erscheinungsdatum von «Blade» bekannt gegeben. Der Reboot des Vampirjägerfilms steht demnach schon im Oktober 2022 auf dem Programm. Doch nur kurz nach der Veröffentlichung löschte der Account den Post wieder, schreibt «kino.de».

Fans weltweiten reagierten dennoch auf den Tweet. Es herrscht Unsicherheit über die Wahrhaftigkeit des Datums. Bisher hatte Marvel nämlich noch kein Datum für die Neuauflage von «Blade» bekannt gegeben.

Mehr zum Thema:

Twitter Coronavirus Filme Marvel