«Bachelor»-Mia bringt so schnell nichts aus der Fassung. Ihr Vorhaben, Süssgetränke durch Wasser zu ersetzen, bringt sie jedoch an ihre Grenzen.
Mia wagt es, Wasser zu trinken. - Instagram/ @shhhmadisson

Das Wichtigste in Kürze

  • Ex-«Bachelor»-Kandidatin Mia Madisson stellt ihr Leben radikal um.
  • Statt Cola und Red Bull kommt nun Wasser ins Glas.
  • Seit Jahren hat Mia nämlich keinen Schluck Wasser mehr getrunken.

Bislang trank sie gerne Red Bull und rauchte Zigaretten. Nun macht die legendärste Ex-«Bachelor»-Kandidatin, Mia Madisson (25), einen auf gesund. Die Zürcherin mit dem schwarzen Haar, der XXL-Lippe und dem berühmtberüchtigten Busen will sich die Glimmstängel und die Süssgetränke abgewöhnen.

Doch die Umstellung hin zu einem gesünderen Lebensstil gestaltet sich für Mia alles andere als einfach.

bachelor
Die Zürcherin wollte den Bachelor 2018 mit viel Haut überzeugen.
Influencerin Mia setzt sich auf Bachelor Clive, dann bricht der Stuhl zusammen.
Influencerin Mia setzt sich auf Bachelor Clive, dann bricht der Stuhl zusammen.
Zu früh gefreut: Mia muss nach dem Dreier gehen.
Zu früh gefreut: Mia muss nach dem Dreier gehen.
Der Bachelor 2020
Der Bachelor 2020 Kandidatinnen Angie (l.) und Mia kamen bei Chanelle nicht so wirklich gut an.
bachelor mia
Mia knutscht bei RTL hemmungslos mit eine «Paradise Hotel»-Kandidaten.

Mia greift nun sogar zu Wasserflasche. Laut eigenen Angaben hat sie seit Jahren keinen Schluck Wasser mehr zu sich genommen. Doch das Schlucken macht ihr so einige Probleme.

«Es fällt mir wirklich sehr schwer», klagt sie. Mit Geschmacksstoffen im Wasser will sie das Getränk erträglicher machen. Doch auch der Gout von Wassermelone und Minze hilft nichts!

mia
Mia Madisson ist aus «Bachelor» bekannt. - 3+

Mia nimmt einen Schluck des Lebenselixiers, verzieht das Gesicht und jammert: «Es ist so grusig!» Dann setzt der Würgreflex ein. «Ich habe wirklich fast gekotzt.»

Doch Mia, bekannt für ihr grosses Maulwerk, gibt sich tapfer, nimmt einen zweiten Anlauf. Schliesslich muss die Influencerin passen und bricht ihr hydrierendes Experiment vorzeitig ab. «Ich kann das wirklich nicht – ich kotze wirklich fast. Es ist echt schwer für mich.»

Schmeckt Ihnen Wasser?

Mehr zum Thema:

Red Bull Wasser