Franziska Zibell wurde als neue Gemeinderätin in Thalwil gewählt und wird voraussichtlich am 26. Oktober 2021 an ihrer ersten Gemeinderatssitzung teilnehmen.
thalwil
Thalwil. (Symbolbild) - Screenshot Google Maps

Nach dem Rücktritt von Richard Gautschi aus dem Gemeinderat fand am 13. Juni 2021 der erste Wahlgang für den freien Sitz in der Exekutive statt. Keiner der drei Kandidierenden hatte das absolute Mehr erreicht, weshalb gestern ein zweiter Wahlgang durchgeführt wurde.

Die Stimmberechtigten haben Franziska Zibell (Jahrgang 1990, Raumplanerin, parteilos) mit 2197 von 2396 Stimmen als Mitglied des Gemeinderates gewählt (Beteiligung: 28,93 Prozent). Ihre Amtszeit beginnt nach Ablauf der Rechtsmittelfrist von fünf Tagen nach Publikation des Wahlergebnisses.

Franziska Zibell wird voraussichtlich am 26. Oktober 2021 an ihrer ersten Gemeinderatssitzung teilnehmen. Der Gemeinderat gratuliert Franziska Zibell herzlich zur Wahl und freut sich auf die Zusammenarbeit in der Thalwiler Exekutive.