Die provisorischen Steuerrechnungen für das Jahr 2021 sind per 30. September 2021 zur Zahlung fällig.
kapital
Steuern. (Symbolbild) - Pixabay

 Wie die Gemeinde Maisprach berichtet, sind die provisorischen Steuerrechnungen für das Jahr 2021 per 30. September 2021 zur Zahlung fällig. Aus diesem Grunde wird bis zum 5. Oktober 2021 an alle Steuerpflichtigen mit einem offenen Saldo eine Verfallsanzeige mit einem aktuellen Kontoauszug verschickt.

Wenn die provisorische Rechnung nicht bezahlt ist, wird bei der definitiven Rechnung, welche nächstes Jahr nach Erhalt Ihrer Steuererklärung verschickt wird, ein Verzugszins berechnet. Die Zahlung kann auch angepasst werden, wenn sich das steuerbare Einkommen seit der letzten definitiven Veranlagung verändert hat.

Für Fragen steht die Gemeindeverwaltung Maisprach zur Verfügung.

Mehr zum Thema:

Steuern