Das kantonale Impfzentrum in Sarnen ist auch zwischen Weihnachten und Neujahr offen.
gürtelrose nach corona impfung
Eine Person wird gegen das Coronavirus geimpft. (Symbolbild) - Keystone

Und ab sofort kann man sich im Kanton Obwalden bereits vier Monate nach der Zweitimpfung boostern lassen.

Während einige Impftage bereits ausgebucht seien, gebe es insbesondere am 29. und 30. Dezember noch freie Termine sowohl für Erstimpfungen als auch für Auffrischimpfungen, teilte das Obwaldner Gesundheitsamt am Donnerstag mit.

Mehr zum Thema:

Weihnachten Neujahr