Wenn Ostschweizer ihre Küche im Berner Mittelland kaufen, hat das damit zu tun, dass ein Pionier vor acht Jahren eine clevere Idee hatte.
Worblaufen
Marc Herren: Der Online-Pionier unter den Küchenbauern. - kinova.ch
Ad

Läufts auf der A1 für einmal rund, braucht man von Zürich 82 Minuten lang bis nach Worblaufen. Wer im Stau steht, könnte die Farben der neuen Autos analysieren. Muss man aber nicht, Marc Herren macht das schon. Wie bitte?

Alles der Reihe nach: Wir schreiben das Jahr 2014. Küchen im Internet verkaufen? Unmöglich, sagten viele. Aber dann kam Marc Herren und startete seine Firma Kinova Küchen GmbH.

Statt in einen Showroom, investierte der gelernte Schreiner in seinen Online-Shop. Kein Zuckerschlecken – die ersten Kunden waren Heimwerker, die Aufträge klein. Erst eine üppige Villa, die Herren ausstatten durfte, brachte den Durchbruch.

Worblaufen
Eine individuelle Küche – genau so, wie sie die Kundschaft möchte. - kinova.ch

Mittlerweile hat Kinova in Worblaufen ebenfalls einen Showroom. Die Kunden finden Marc Herren noch immer im Internet, können nun aber vorbeikommen und sich vor Ort von ihm beraten lassen.

Und das tun sie aus allen Landesteilen, vor allem aus Zürich, fahren an dutzenden Küchenbauern vorbei, um in Worblaufen vorstellig zu werden. Wieso das?

«Unsere Küchen passen sich dem Lebensstil unserer Kundschaft an – nicht umgekehrt», sagt Herren. Er betreut jeden Kunden individuell: Material, Farbe, Eigenschaften – alles genau so, wie die Kundschaft wünscht.

Worblaufen
Kinova Küchen: Immer dem Lebensstil der Kundschaft anpassen. - zVg

Aber wie kann ein Küchenbauer aus Worblaufen die neusten Trends der Städter erahnen? «Ich beobachte, dass sich die Farben der Küchen ziemlich genau an den Autofarben vorhersagen lassen», sagt Herren. Was also heute Autofans lieben, wird bald auch Trendfarbe in der Küche sein.

Worblaufen
Gar nicht so einfach: Bauen Sie sich Ihre Traumküche zusammen. - kinova.ch

Die Traumküche von Kinova kann bequem Online per Küchenplaner zusammengestellt werden. Wer es einfacher mag, kann fertig erstellte Küchen auch im Onlineshop einsehen.

Mehr zum Thema:

Internet Stau A1