Wie die Gemeinde Vechigen mitteilt, unterstützt der Gemeinderat das Projekt «Weihnachtsweg Boll-Vechigen» mit einer Defizitgarantie von 1000 Franken.
Gemeindeverwaltung Vechingen
Gemeindeverwaltung Vechingen - Gemeindeverwaltung Vechingen
Ad

Ab Dezember 2022 führt ein besinnlicher Weihnachtsweg mit verschieden Stationen durch die Gemeinde Vechigen.

An jedem Wochenende im Dezember wird eine neue Weihnachtsstation aufgebaut, welche am Schluss den ganzen Weihnachtsweg ergibt.

Der Weihnachtsweg führt ab der Bernstrasse 45 in Boll bis zur Kirche Vechigen. Der Weg ist öffentlich, rollstuhlgängig und kann bis am 6. Januar 2023 besucht werden.

Das Projekt wird durch Spenden finanziert

Das Projekt wird ausschliesslich durch Spenden finanziert. Der Gemeinderat hat eine Defizitgarantie von 1000 Franken gesprochen.

Der Weihnachtsweg wird organisiert durch die Kirchgemeinde Vechigen, das evangelische Gemeinschaftswerk Boll-Worb, die Jungschar Boll-Stettlen, den Elternverein Vechigen sowie Privatpersonen.

Mehr zum Thema:

StettlenFrankenSpendenVechigen