Mit 1,92 Promille Alkohol im Blut ist ein 32-jähriger Autofahrer am Sonntagmorgen gegen 1.45 Uhr in Emmenbrücke mit einem Beleuchtungskandelaber kollidiert. Das Auto landete auf dem Dach, der Mann blieb unverletzt.
Unfall Auto
Das Auto landete in Emmenbrücke LU auf dem Dach. - Luzerner Polizei

Der Sachschaden liegt bei rund 10'000 Franken, wie die Staatsanwaltschaft Luzern am Montag mitteilte.

Mehr zum Thema:

Sachschaden Franken