Wie die Gemeinde Büren an der Aare berichtet, hat der Gemeinderat einen Planungskredit über 20'000 Franken für die Sanierung der Gemeindeverwaltung beschlossen.
Verwaltung - Symbolbild

Der Gemeinderat beschliesst einen Planungskredit über 20'000 Franken für die Ausarbeitung eines Raumkonzepts hinsichtlich Optimierung der Büroräumlichkeiten der Gemeindeverwaltung.

Die Gemeindeverwaltung stösst in den bestehenden Räumlichkeiten zunehmend an ihre Grenzen bzw. ist der Platzbedarf in den letzten Jahren gewachsen. Der Gemeinderat hat die Firma Vitra AG mit der Erarbeitung eines Raumkonzepts für die Optimierung der bestehenden Räumlichkeiten beauftragt.

Insbesondere soll hier der bestehende Raum besser genutzt, aber auch mögliche neue Formen der Arbeitsorganisation geprüft werden. Dem Gemeinderat ist es insbesondere ein Anliegen zuerst das mögliche Potential in den gemeindeeigenen Räumen zu prüfen, bevor neue Räumlichkeiten zugemietet werden.

Mehr zum Thema:

Franken Aare