Am 20. Mai 2022 findet wieder der Internationale Tag der Nachbarschaft in der Stadt Frauenfeld statt.
Rathaus von Frauenfeld - zvg Stadt Frauenfeld
Rathaus von Frauenfeld - zvg Stadt Frauenfeld - Community

Lange Zeit mussten soziale Kontakte auf ein Minimum reduziert werden, was viele Menschen als grosse Einschränkung der Lebensqualität empfunden haben. Umso wichtiger sind dabei die kurzen Kontakte in unmittelbarer Nähe, zu Nachbarn, geworden. Nicht zuletzt deshalb verdienen es nachbarschaftliche Beziehungen gepflegt und gefeiert zu werden.

Am 20. Mai 2022 findet wieder der Internationale Tag der Nachbarschaft statt. Initiative Menschen werden dabei aufgerufen, unkomplizierte Feiern unter Nachbarn zu organisieren. So können neue Kontakte geknüpft und bestehende Beziehungen zur Nachbarschaft gepflegt werden.

Gerade in der jetzigen Zeit sind solidarische Gemeinschaften und gute Beziehungen zu Menschen, die in der Nähe wohnen, wichtig. Die Stadt Frauenfeld unterstützt deshalb den «Tag der Nachbarschaft» tatkräftig.

Mehr zum Thema:

Frauenfeld