Am Sensenrain bei Laupen ist es zu einem grossen Hangrutsch gekommen. Die Kantonsstrasse zwischen dem Ortseingang von Laupen und der Station Freiburghaus bleibt bis voraussichtlich Freitag 6. August gesperrt.

Wie der Kanton Bern am Donnerstag mitteilte, ist eine grossräumige Umleitung via Schmitten-Wünnewil-Flamatt signalisiert.