Die Kantonspolizei Basel-Stadt hat am Sonntag, 20. Juni, im Anschluss an einen unbewilligten Demonstrationszug zwölf Personen einer Kontrolle unterzogen.
Kantonspolizei Basel-Stadt
Kantonspolizei Basel-Stadt. - Kantonspolizei Basel-Stadt

Der unbewilligte Demonstrationszug hatte sich aus einer bewilligten Standkundgebung auf der Claramatte gebildet. In der Freiburgerstrasse markierte die Kantonspolizei Präsenz und mahnte die Teilnehmenden ab, den Demozug aufzulösen.

Dieser machte kehrt und löste sich etwas später auf. Einzelgruppen versuchten daraufhin, sich auf verschiedenen Wegen dem Bundesasylzentrum anzunähern.

Mehr zum Thema:

Demonstration